Elfmeter Facebook-Blau Facebook-Messenger-Blau Facebook-Messenger-Weiss Groundhopping Laender Platzverweis Spiele Spieler Tore Torschuetzen Trainer Twitter-Blau Vereine Wettbewerbe WhatsApp-gruen alles_gelesen bc-land bc-spieler bc-verein bc-wettbewerb facebook fanticker fanticker_white favoriten google+ home instagram kalender_blue kommentare_beitraege_sprechblase linkedin liveticker_white mail-schwarz notification offizielle-homepage passwort pinterest rss schliessen share-blauaufweiss share-weissaufblau snapchat suche-grau suche thread_erstellen twitter vimeo whatsapp xing youtube
DFB-Pokal - 1.Runde
Daten
Karlsruher SC   Hannover 96
Alois Schwartz A. Schwartz Trainer M. Slomka Mirko Slomka
9,30 Mio. € Gesamtmarktwert 52,75 Mio. €
25,8 ø-Alter 25,6
Lukas Grozurek L. Grozurek Wertvollster Spieler W. Anton Waldemar Anton
Weitersagen
DFB-Pokal: Karlsruher SC - Hannover 96
10.08.2019 - 17:27 Uhr
  Umfrage
  % Stimmen
Sieg, Sieg, Auswärtssieg!
 47,5  19
Alle Jahre wieder...
 42,5  17
Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!
 10,0  4
Gesamt: 40

Die Umfrage ist abgelaufen.

DFB-Pokal - 1. Runde
Mo, 12.08.2019 - 18:30 Uhr

Karlsruher SC - Hannover 96

Stadion: Wildparkstadion (Karlsruhe)
Dieser Beitrag wurde zuletzt von mitleser96 am 10.08.2019 um 17:30 Uhr bearbeitet
Zeige Ergebnisse 1-20 von 239.
DFB-Pokal: Karlsruher SC - Hannover 96 |#1
10.08.2019 - 17:28 Uhr
„Michael Schjönberg Christensen ist der Nächste. 25 Jahre alt aus Esbjerg in Dänemark. (...) Es ist jetzt 20:37 Uhr. ER hat es in der Hand. UND JETZT SIND SIE’S! Hannover 96 heißt der Deutsche Pokalsieger 1992!“

https://www.youtube.com/watch?v=VZiPDGj9mcQ

So klang es das letzte Mal im deutschen Fernsehen, als der Sportverein von 1896 als erster Zweitligist überhaupt, den DFB-Pokal gewann. Inzwischen ist viel Wasser die Leine hinabgeflossen, sodass viele hier im Forum keinerlei Erinnerung an dieses historische Ereignis haben oder gar noch nicht geboren waren (mich eingeschlossen). Höchste Zeit also, dass die goldene Trophäe nach 27 Jahren endlich wieder in der niedersächsischen Landeshauptstadt landet!

Der Gegner in der ersten Runde heißt Karlsruher SC. Und man musste von der Presse nicht daran erinnert werden, um zu merken: „Moment mal, da war doch was...“
Vor fast genau einem Jahr trafen die beiden Mannschaften ebenfalls in der ersten Runde des DFB-Pokalspiels aufeinander, damals jedoch unter ganz anderen Vorzeichen. Der Karlsruher SC trat in der dritten Liga an, Hannover 96 spielte in der Bundesliga. Die Rollen des Davids und des Goliaths waren also scheinbar klar verteilt, was sich auch im Spielverlauf bestätigte. 0:6 lautete das Endergebnis und manch einer fing an, von einer ruhigen Saison oder gar mehr zu träumen. Am Ende stand bei uns der Abstieg, für die Mannschaft aus der zweitgrößten Stadt Baden-Württembergs stand am Ende der Aufstieg. Nun erwarten viele ein Duell auf Augenhöhe, oder um es mit den Worten unseres Cheftrainers zu sagen: „Ich glaube, dass heute kaum eine Profimannschaft 6:0 gegen den KSC gewinnen würde.“

Kommen wir damit auch direkt zum Gastgeber:
Der KSC ist mit zwei, alles andere als selbstverständlichen Siegen gegen Wehen Wiesbaden (1:2) und Dresden (4:2) gestartet und führt damit die Tabelle in der noch jungen Saison an. Es zeichnet sich ab, dass man nicht nur ein solides Grundgerüst um Spieler wie Pourié (28 Scorerpunkte in Liga 3) halten konnte, sondern sich mit den Neuzugängen, allen voran Philipp Hoffmann, gut verstärkt hat.

Der Start unserer Roten verlief gegen Stuttgart und Regensburg etwas schleppender. Zwar war man zuhause gegen Regensburg klar überlegen und gegen die finanzstarken Nachbarn des KSC kann man durchaus mal verlieren...die meisten haben bei uns aber sicher auf zumindest 3-4 Punkte gehofft. Doch es ist (noch) nicht an der Zeit, Panik zu verbreiten. Gute Ansätze sind da und als langjähriger Erstligist kann man mit breiter Brust in die Baustelle Wildparkstadion fahren.

Auf geht’s Hannover, kämpfen und Siegen!

Auf ein faires Miteinander hier im Forum und ein ebenso faires Spiel auf dem Platz. Ohne Schiedsrichterdiskussionen und Verletzte auf beiden Seiten nach Abpfiff!

PS: Sofern wir weiterkommen, verspreche ich auch eine zeitlichere STT-Erstellung. zwinker
Dieser Beitrag wurde zuletzt von mitleser96 am 10.08.2019 um 17:43 Uhr bearbeitet
DFB-Pokal: Karlsruher SC - Hannover 96 |#2
10.08.2019 - 18:36 Uhr
Wunschaufstellung: Hannover 96Hannover 96
-
Jung
-
Anton
-
Franke
-
Albornoz
-
Bakalorz
-
Prib
-
Muslija
-
Maina
-
Ducksch
-
Weydandt
-
Zieler
Aufsteiger gegen Absteiger.
Hmm,ein 0-6 dürfte es dieses Mal nicht geben.
Ein Sieg wäre für die Moral enorm wichtig und würde Auftrieb für den weiteren Saisonverlauf geben.

Im Prinzip sehr simpel : Die Null muss stehen und das Runde muss in das Eckige grins

Also Zieler man of the match und Doppelpack von Henne und Marvin D.

Fazit 0-2 stark

•     •     •

Robert Enke
Für immer unsere Nummer 1

Vereinshymne Alte Liebe

Fanfreundschaft Hamburger SV & Hannover 96 & Arminia Bielefeld
DFB-Pokal: Karlsruher SC - Hannover 96 |#3
10.08.2019 - 18:38 Uhr
Wunschaufstellung: Hannover 96Hannover 96
-
Anton
-
Elez
-
Franke
-
Jung
-
Prib
-
Bakalorz
-
Maina
-
Muslija
-
Ducksch
-
Weydandt
-
Zieler
0-2mindestens für uns.cool
Dieser Beitrag wurde zuletzt von bo-25 am 10.08.2019 um 18:55 Uhr bearbeitet
DFB-Pokal: Karlsruher SC - Hannover 96 |#4
10.08.2019 - 18:53 Uhr
Wunschaufstellung: Hannover 96Hannover 96
-
Jung
-
Anton
-
Franke
-
Albornoz
-
Maina
-
Bakalorz
-
Muslija
-
Prib
-
Ducksch
-
Weydandt
-
Zieler
Hoffe, Teuchert und Soto kommen im Laufe des Spiels rein.

Tippe (eher hoffe) auf ein 1:2 für uns!
DFB-Pokal: Karlsruher SC - Hannover 96 |#5
10.08.2019 - 20:04 Uhr
Wunschaufstellung: Hannover 96Hannover 96
-
Franke
-
Ostrzolek
-
Korb
-
Anton
-
Maina
-
Bakalorz
-
Muslija
-
Albornoz
-
Weydandt
-
Ducksch
-
Zieler
Zunächst einmal lieben Dank für die schöne Eröffnung.
Zum Spiel; ok, 6:0 wäre jetzt übertrieben zu erwarten. Aber auch wenn wir mittlerweile mit dem KSC in einer Liga spielen und in der Tabelle nach 2 Spieltagen "deutlich" hinter ihnen liegen, der Favorit in diesem Spiel kommt ganz klar von der Leine.
Ich erwarte einen ungefährdeten Sieg mit 2-3 Toren Differenz, oder - besser gesagt- ich würde ihn erwarten, wenn wir nicht in den letzten Jahren immer mal wieder für eine satte Bauchlandung in der ersten oder zweiten Pokalrunde gut gewesen wären. Unter diesen Umständen wäre ich auch mit nur einem Tor Differenz und meinetwegen auch nach Verlängerung zufrieden.

•     •     •

Ja, ja, ich weis dass mir keiner das Wasser reichen kann, aber bevor ich hier verdurste gebt mir wenigstens ein Bier!
DFB-Pokal: Karlsruher SC - Hannover 96 |#6
10.08.2019 - 20:09 Uhr
Wunschaufstellung: Hannover 96Hannover 96
-
Anton
-
Elez
-
Franke
-
Jung
-
Prib
-
Tarnat
-
Maina
-
Muslija
-
Weydandt
-
Ducksch
-
Zieler
Ich würde gegen den KSC nicht viel verändern. Gegen Regensburg sah das schon nicht schlecht aus. Wenn sich das Team in dieser Formation einspielt kann man auch noch einmal mit einer Leistungssteigerung rechnen.
Felipe war Licht und Schatten weshalb ich Elez mal gerne sehen würde. Gerade im Aufbau ist der Gold Wert. Problem ist natürlich seine Geschwindigkeit wenn wir so hoch stehen. Aber da ist Felipe auch nicht der Burner.
Zudem hätte ich gerne mal Tarnat neben Prib um DM. Baka war mit zuletzt einfach zu destruktiv für unser Offensivspiel. Mir ist klar das dass unrealistisch ist aber ist ja eine Wunsch-Elf. zwinker Spätestens ab der 60-70 Minute könnte man ihn bringen. Solltees spielerisch hapern oder wir deutlich führen.
Auch für Soto wünsche ich mir mal einen etwas längeren Einsatz. Wobei natürlich auch Teuchert ein wenig Praxis braucht um in die Spur zu kommen.
Ich tippe auf einen 1:5 Sieg für unsere Roten.
DFB-Pokal: Karlsruher SC - Hannover 96 |#7
10.08.2019 - 20:14 Uhr
Zitat von bo-25
0-2mindestens für uns.cool


Wen meinst Du jetzt mit "uns"? Bin mal neugierig, weil Du im KSC- Forum ja auch in der "wir"-Form schreibst.

•     •     •

Ja, ja, ich weis dass mir keiner das Wasser reichen kann, aber bevor ich hier verdurste gebt mir wenigstens ein Bier!
DFB-Pokal: Karlsruher SC - Hannover 96 |#8
10.08.2019 - 20:27 Uhr
Wunschaufstellung: Hannover 96Hannover 96
-
Anton
-
Elez
-
Franke
-
Maina
-
Prib
-
Tarnat
-
Muslija
-
Albornoz
-
Soto
-
Ducksch
-
Zieler
Es heißt ja Wunschaufstellung...
Würde aber zumindest Tarnat gerne sehen!

Ich sehe das Spiel eher als Test an - wir werden im Pokal eh nicht viel reißen und sollten auf die Liga schauen.

Natürlich will ich gewinnen - aber ein Ausscheiden wäre jetzt auch kein Untergang.
DFB-Pokal: Karlsruher SC - Hannover 96 |#9
10.08.2019 - 20:27 Uhr
Wunschaufstellung: Hannover 96Hannover 96
-
Anton
-
Elez
-
Franke
-
Maina
-
Prib
-
Tarnat
-
Muslija
-
Albornoz
-
Soto
-
Ducksch
-
Zieler
Es heißt ja Wunschaufstellung...
Würde aber zumindest Tarnat gerne sehen!

Ich sehe das Spiel eher als Test an - wir werden im Pokal eh nicht viel reißen und sollten auf die Liga schauen.

Natürlich will ich gewinnen - aber ein Ausscheiden wäre jetzt auch kein Untergang.
Natürlich für hannver96. 2-0 gewinnen wir.Mag alle beide Vereine. Aber diesmal schlägt mein Herz .Ganz klar für hannver96 .
Zitat von bo-25
Natürlich für hannver96. 2-0 gewinnen wir.Mag alle beide Vereine. Aber diesmal schlägt mein Herz .Ganz klar für hannver96 .


War auch kein Vorwurf, nur Neugierde!Zwinkernd

•     •     •

Ja, ja, ich weis dass mir keiner das Wasser reichen kann, aber bevor ich hier verdurste gebt mir wenigstens ein Bier!
Wunschaufstellung: Hannover 96Hannover 96
-
Jung
-
Franke
-
Anton
-
Albornoz
-
Muslija
-
Prib
-
Bakalorz
-
Maina
-
Ducksch
-
Weydandt
-
Zieler
das wir zäh mit Glück 2:1 für uns. Karsruhe ist stark. Pokalspiel, Heimspiel, die 0:6 Pleite egalisieren wollen.

Wir müssen vorne echt mal stechen. Duksch könnte inzwischen fitter und eingespielter sein. Teuchert? Wenn er fit wird für die letzten 30 Minuten oder Soto ne Chance geben falls sich Weydandt und Duksch verrennen bzw. wir ne dritte Spitze brauchen. Duksch / Teuchert könnten dann auf RA ausweichen und Muslija ins Zentrum rücken. Falls die Karsruher das Mittelfeld überrennen und unsere Aussen in der Luft hängen.
Problem man darf nur mit 11 mann spielen grins ich mag Dreier Abwehrkette nicht so. Also Albo? dafür raus oder einen IV opfern.

Ansonsten das Spiel möglichst über aussen forcieren das Zentrum freihalten da sind wir zu schwach für was spielentscheidendes.

Kann gut sein das wir rausfliegen. Die nächsten 2 Ligaspiele holen wir dann 4 Punkte und dann geht die Saison richtig los. Transfers und Alternativen werden dann ja wohl durch und da sein.

•     •     •

96 niemals allein 96
Bin Fan von Hannover 96 ( komme gebürtig aus Region SHG)
mag ausserdem BMG, BVB, F95, Eintracht Frankfurt
RB Leibzig, 1899 Hoffenheim, SC Freiburg und regional kleinere
H. Kiel, SC Paderborn und selbstverständlich St. Pauuuuuuuuuuuli
Finde ich nicht ,das wir zu schwach im Zentrum sind. Zumindest nicht für ksc .Gegen jahn waren starke Moment dabei .
Glaube das wir mit einer 2:1 Pokal Niederlage heim fahren werden weil wir uns mal wieder selbst schlagen werden durch dumme Fehler, hoffe aber das mich Slomka mit seiner Truppe eines besseren belehren wird
und einen Sieg einfährt.
Wunschaufstellung: Hannover 96Hannover 96
-
Franke
-
Felipe
-
Anton
-
Jung
-
Bakalorz
-
Prib
-
Muslija
-
Maina
-
Ducksch
-
Weydandt
-
Zieler
Gegen den KSC erwartet uns ein schweres Spiel, was mit dem von vor einem Jahr nicht zu vergleichen ist. Sie sind sehr konterstark und all zu viele Fehler sollten wir uns nicht erlauben, ansonsten steht es plötzlich 2-0!
Ich würde das Team nicht wechseln, da sich eine Stammelf einspielen muss und unser Gerüst für die Saison.
Einzig bei Felipe bin ich am überlegen, für ihn könnte Elez spielen. Doch für Felipe spricht die Zweikampfstärke, für Elez jedoch die Spieleröffnung....

Wenn wir wieder so schlampig mit unseren Torchancen umgehen, dann werden wir als Verlierer vom Platz gehen. Wir müssen unsere Chancen nutzen und hinten sicher stehen, dann haben wir sehr gute Chancen weiterzukommen. daumen-hoch

•     •     •

96 du wirst niemals untergehen!
You´ll never walk alone
Uvijek vjerni

Hannover 96, Liverpool FC, Hrvatska, Chicaco Bulls

Dieser Beitrag wurde zuletzt von HeartBreakKid96 am 11.08.2019 um 10:39 Uhr bearbeitet
Zitat von chilene
Ich erwarte einen ungefährdeten Sieg mit 2-3 Toren Differenz

What?
Zitat von 18_KSC_94
Zitat von chilene

Ich erwarte einen ungefährdeten Sieg mit 2-3 Toren Differenz

What?


Ich übersetze.... @chilene geht von einem 0:2 oder 0:3 aus vielleicht sogar ein 1:3.

•     •     •

"Abrakadabra Worte sind Waffen"
anál nathrach, orth’ bháis’s bethad, do chél dénmha


Wunschaufstellung: Hannover 96Hannover 96
-
Anton
-
Franke
-
Jung
-
Maina
-
Bakalorz
-
Prib
-
Muslija
-
Albornoz
-
Ducksch
-
Weydandt
-
Zieler
Moin, ein 6:0 wird es wohl eher nicht werden, aber mehr möchte ich den Sympathischen KSC auch nicht zusprechen.
Natürlich ist im Fußball und im besonderen im Pokal immer alles möglich, aber ich gehe dennoch von einen Sieg von Hannover 96 aus.
Okay der KSC ist Tabellenführer und hat sechs mal so viele Punkte auf dem Konto wie wir, aber die Bilanz gegen den KSC liest sich dann doch recht gut. Ich kann mich sogar noch an ein 8:0 erinnern im Aufstiegsjahr 87 Grillemeyer und Basti Hellberg haben damals den KSC im Alleingang auseinander genommen.

•     •     •

"Abrakadabra Worte sind Waffen"
anál nathrach, orth’ bháis’s bethad, do chél dénmha



Dieser Beitrag wurde zuletzt von handycap am 11.08.2019 um 11:19 Uhr bearbeitet
Wunschaufstellung: Hannover 96Hannover 96
-
Anton
-
Franke
-
Jung
-
Stefandl
-
Prib
-
Haraguchi
-
Maina
-
Teuchert
-
Muslija
-
Weydandt
-
Zieler
Das wir nur einen Punkt bisher haben, spielt uns für das Spiel in die Karten.
Wir werden zeigen wollen, das mit 96 zu rechnen ist.
Ich gehe von einem relativ klaren Sieg aus.

Tip 1:4

Unsere Stürmer lassen den Vorwurf nicht treffen zu können, nicht auf sich sitzen.

System:
Auch auswärts hoffe ich auf ein 3 4 2 1 wie auch immer das interpretiert wird.
Zwei Stürmer können ja dennoch....

Aufstellung:
Ich denke nicht das Slomka viel ändert (keine Zeit für Experimente).
Wünschen würde ich mir eine solche Aufstellung. Haraguchi schreibe ich noch nicht ab. Mit Prib kann ich mir das gut vorstellen.

Jung:
Kam nach dem Regensburg Spiel in den Bewertungen gut weg.
Ich hatte ein Auge auf ihn und fand ihn schlecht ins Spiel eingebunden.
Hier und da richtig Desorientiert....

Mal sehen ob ich das zu negativ war genommen habe, werde ihn erneut im Auge haben.
Dieser Beitrag wurde zuletzt von t0815 am 11.08.2019 um 11:26 Uhr bearbeitet
Wunschaufstellung: Hannover 96Hannover 96
-
Jung
-
Anton
-
Franke
-
Albornoz
-
Maina
-
Bakalorz
-
Prib
-
Muslija
-
Ducksch
-
Weydandt
-
Zieler
Ich habe ein gutes Gefühl! Der sagt mir dass wir Heute gewinnen.

Mein Tip: 3:1 durch Toren von Weydandt, Ducksch und Muslija.

•     •     •

_______________________________________

>>>>> NEUAUFBAU für den Wideraufstieg !!! <<<<<

  Post-Optionen

Den kompletten Thread wirklich löschen?


  Paten-Optionen

Möchtest Du den Beitrag wirklich löschen?

  Diesen Beitrag alarmieren
  Diesen Beitrag alarmieren
  Lesezeichen
  Abonnierte Threads
  Guter Beitrag
  Guter Beitrag
  Guter Beitrag
  Post-Optionen
Nutze die Thread-Suche, wenn Du diesen Post in einen anderen Thread verschieben möchtest. Drücke Thread erstellen, wenn aus diesem Post ein eigenständiger Thread werden soll.