Top 10

Views: 11.695

Top 10: Die teuersten Sommertransfers 2016

04.07.2016 | 16:01 Uhr | Quelle: Transfermarkt

In dieser Top 10 blicken wir auf die teuersten Sommertransfers 2016. Mkhitaryan und Xhaka verlassen die Bundesliga bekanntlich für eine sehr hohe Summe, doch der aktuell teuerste Transfer des Sommers wechselt von Zenit St.Petersburg ins Reich der Mitte. (Stand: 04.07.2016)

Neworld FC Bayern München Neworld 05.07.2016 - 01:21
Man kann sehen, dass die englischen Clubs ein Transferpremium zahlen müssen.
Spieler, an denen jedoch keine englische Clubs interessiert sind (oder Spieler, die nicht nach England wechseln wollen), werden für marktwertgerechtere Summen gehandelt.

Das ist sehr interessant, da theoretisch die englischen Clubs an hunderten Spieler "interessiert" sein könnten, um somit die Transferkosten ihrer letztendlich verpflichteten Spieler zu drücken.
Das würde aber auch eine merkliche Gesamterhöhung der Transferzahlungen für andere, nicht englische, Vereine zur Folge haben.
Sortieren nach:

Top 10

Views: 2.101

Matthäus, Klose & Co.: Die Rekordspieler der DFB-Elf

1:51 20.11.2018 | 19:00 Uhr | Quelle: Transfermarkt

Matthäus, Klose & Co.: Die Rekordspieler der DFB-Elf

Benachrichtigung bei einem neuen Video? Jetzt aktivieren

Top-5 Videos

Aktuelle Gerüchte

Merlin Röhl
Merlin Röhl
Zentrales Mittelfeld
 
SC Freiburg
64
%
 
Dele Alli
Dele Alli
Offensives Mittelfeld
 
Besiktas Istanbul
30
%
 
Marcus Thuram
M. Thuram
Mittelstürmer
 
Manchester United
37
%
 
Zur Gerüchteküche