Elfmeter Facebook-Blau Facebook-Messenger-Blau Facebook-Messenger-Weiss Groundhopping Laender Platzverweis Spiele Spieler Tore Torschuetzen Trainer Twitter-Blau Vereine Wettbewerbe WhatsApp-gruen alles_gelesen bc-land bc-spieler bc-verein bc-wettbewerb facebook fanticker fanticker_white favoriten google+ home instagram kalender_blue kommentare_beitraege_sprechblase linkedin liveticker_white mail-schwarz notification offizielle-homepage passwort pinterest rss schliessen share-blauaufweiss share-weissaufblau snapchat suche-grau suche thread_erstellen twitter vimeo whatsapp xing youtube
Silvère Ganvoula
Geburtsdatum 29.06.1996
Alter 24
Nat. Kongo  Kongo
Größe 1,91m
Vertrag bis 30.06.2023
Position Mittelstürmer
Fuß rechts
Akt. Verein VfL Bochum
Interessierter Verein 1.FSV Mainz 05
2,00 Mio. €
Letzte Anpassung: 08.04.2020
Leistungsdaten: 19/20

S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05?

26.05.2020 - 17:08 Uhr
VfL Bochum: Ganvoula im Visier der Bundesliga

Dribblings sind vom großbewachsenen Stürmer selten zu sehen, stattdessen kann er neben seiner Kernkompetenz – dem knipsen – auch auf ein gutes Passspiel verweisen. Und das macht ihn interessant. Nach Liga-Zwei.de-Informationen hat der FSV Mainz 05 Interesse an Ganvoula, beobachtete ihn bereits mehrfach.

Ins Beuteschema der 05er passt Ganvoula durchaus. Der Stürmer ist durchsetzungsstark, worauf die Hessen bei der Kaderzusammenstellung Wert legen. So finden sich beispielsweise mit Jean-Philippe Mateta, Karim Onisiwo oder Adam Szalai Angreifer ähnlicher Prägung in der Mannschaft. Gerade Mateta zählt allerdings zu den Spielern, bei deren Abgang eine hohe Ablösesumme erwartet werden dürfte.

•     •     •

R.I.P. - Robert Enke

* 24.08.1977
+ 10.11.2009
Zeige Ergebnisse 1-20 von 30.
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#1
27.05.2020 - 00:12 Uhr
Bochum: Auch Mainz an Ganvoula interessiert

Nun berichtet das Online-Portal liga-zwei.de, dass auch der FSV Mainz 05 am 23-jährigen interessiert sein soll. Und das zurecht, denn der Kongolese erzielte 15 Pflichtspieltore für den VfL, bereitete sechs weitere Treffer vor.

Doch für den FSV Mainz 05 wird ein möglicher Transfer nur sehr schwer stemmbar sein. Laut Reviersport-Informationen soll es im Vertrag von Ganvoula, der noch bis 2023 gültig ist, keine Ausstiegsklausel geben.

Und der VfL Bochum hat zudem kein Interesse, den Spieler vorzeitig abzugeben – es sei denn, es flattert ein enorm hohes Angebot herein. Das soll allerdings im zweistelligen Millionenbereich liegen und ist für einen Klub wie Mainz in Zeiten der Corona-Krise nicht realisierbar.
Ob Mainz einen zweistelligen Millionenbetrag für den Zweitliga-Stürmer ausgibt? Wohl nur, wenn man Mateta in diesem Sommer für großes Geld verkaufen würde - und selbst dann würde man sich sicher auch anderweitig umsehen.

•     •     •

R.I.P. - Robert Enke

* 24.08.1977
+ 10.11.2009
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#2
27.05.2020 - 00:57 Uhr
Kein Verein der Welt wird bei Marktwert von 2 Millionen dann zehn Millionen zahlen, erst recht nicht in der Corona-Zeit.

•     •     •

Ein Spieler, der nicht bereit ist, sich ständig zu verbessern, und nicht jedes Spiel, sei es noch so unwichtig, gewinnen will, der wird nie ein Großer werden! (Wiktor Wassiljewitsch Tichonow)
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#3
27.05.2020 - 01:13 Uhr
Zitat von Kermit_der_Frosch

Kein Verein der Welt wird bei Marktwert von 2 Millionen dann zehn Millionen zahlen, erst recht nicht in der Corona-Zeit.



Nunja, man muss natürlich berücksichtigen, dass Ganvoulas Marktwert als einer der Top-Torschützen der 2.Liga, dazu mit 23 Jahren noch recht jung, Vertrag bis 2023 mit seinem Marktwert von 2mio€ hier auch äußert streng bzw. eigentlich deutlich zu niedrig bemessen wird. Sein tatsächlicher liegt wohl irgendwo zwischen 4-6mio und das wären auch Summen, die mir bei einem Wechsel in diesem Sommer plausibel erscheinen würde.

Mal von Mainz abgesehen wird es in der Championship sicherlich einige Vereine geben, die Ganvoula bereits auf ihrer Liste haben, da wildert man ja gerne in der 2.Bundesliga und zahlt oft auch deutlich über dem Marktwert (Robert Glatzel würde mir da als eines der Paradebeispiele einfallen).

•     •     •

R.I.P. - Robert Enke

* 24.08.1977
+ 10.11.2009

Dieser Beitrag wurde zuletzt von Borusse91 am 27.05.2020 um 01:15 Uhr bearbeitet
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#4
27.05.2020 - 01:32 Uhr
Glatzel war vor Corona und er hat sechs Millionen Euro gekostet, grob doppelter Marktwert. Kann ich mir nicht vorstellen, dass hier jemand den aktuell vierfachen Marktwert zahlt, selbst wenn der aktuell etwas zu niedrig angesetzt ist.

•     •     •

Ein Spieler, der nicht bereit ist, sich ständig zu verbessern, und nicht jedes Spiel, sei es noch so unwichtig, gewinnen will, der wird nie ein Großer werden! (Wiktor Wassiljewitsch Tichonow)
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#5
27.05.2020 - 04:54 Uhr
Alles richtig, aber du glaubst doch sicherlich auch nicht, dass sein aktueller Marktwert von TM.de ansatzweise der Realität entspricht? Wie gesagt, 4mio aufwärts wird Bochum im Sommer für Ganvoula schon erlösen.

•     •     •

R.I.P. - Robert Enke

* 24.08.1977
+ 10.11.2009
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#6
27.05.2020 - 08:47 Uhr
Zitat von Kermit_der_Frosch

Glatzel war vor Corona und er hat sechs Millionen Euro gekostet, grob doppelter Marktwert. Kann ich mir nicht vorstellen, dass hier jemand den aktuell vierfachen Marktwert zahlt, selbst wenn der aktuell etwas zu niedrig angesetzt ist.


Glatzel war aber auch 27. Zweistellig ist aber trotzdem quatsch da geb ich dir recht.
Corona wird da aber in der Spitze wenig bewirken. Erste Liga wird weiter Geld rausblasen. Glaube Sesi wird aber bei 5-6 Mio schwach. Da mach ich mir recht wenig Illusionen.

Die MWs wurde ja alle (!!) wegen Corona nach unten korrigiert. Ob sich der Markt daran tatsächlich hält, wage ich zu bezweifeln.Die Kongo Kante lag im Dezember bei 2,5 Mio , Tendenz und Scorerpunkte steigend.

•     •     •

**Block N1, Reihe 19**
Spezialität: Fake News

Dieser Beitrag wurde zuletzt von CapriSonne am 27.05.2020 um 08:50 Uhr bearbeitet
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#7
27.05.2020 - 09:32 Uhr
Marktwerte bei TM haben doch mit der Realität überhaupt nichts zu tun, das hat die Vergangenheit doch oft gezeigt. So ist der Marktwert eines Spielers mit auslaufendem Vertrag für den aktuellen Verein = 0.
Und der VfL kann seinen zuverlässigsten Scorer ( der wohl einige Interessenten hat(MG,Hannover,Stuttgart,Mainz) entweder nicht gehen lassen oder für soviel Geld, dass man auch mal ( hoffentlich)qualitativ hochwertigen Ersatz holen kann.
Und diese Summe beträgt ganz sicher nicht € 2 Mio.

•     •     •

Das Leben ist zu kurz um : schlechten Wein zu trinken und mittelmässigen Fussball zu gucken.
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#8
27.05.2020 - 10:51 Uhr
Wir werden sicher keine 10+ Mios ausgeben, für einen Spieler. Vor allem nicht nach dieser Saison. Dazu muss erst mal die Liga gesichert sein. Wenn wir absteigen sollten, können wir uns einen Transfer, in der Höhe, sicher nicht leisten. Selbst bei einem Abgang von Mateta für ~20 Mios.

Da aber die preise im Sommer generell niedriger sein werden, muss man eben schauen. Hoffe zumindest das Schröder sich mal etwas mehr in der heimischen 2. Liga bedient, als ständig in Frankreich, Spanien oder Niederlande einkaufen zu gehen.

•     •     •

Aurea Moguntia
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#9
28.05.2020 - 17:46 Uhr
Ich weiß nicht wirklich, was ich von diesem Gerücht halten soll. Wir haben bereits mit Szalai und Onisiwo 2 große Stürmer und letzterer hat eine gar nicht so schlechte Technik (kann zumindest ein wenig dribbeln). Ich würde mir persönlich einen kleineren, wendigeren und vor allem schnellen Sturmpartner zu Onisiwo wünschen, falls Quaison auch gehen sollte oder Beierlorzer plant, ihn nächste Saison auf links oder hinter den Spitzen aufzustellen.
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#10
28.05.2020 - 18:41 Uhr
Ich glaube nicht, dass seine Qualität für die erste BL reicht.
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#11
28.05.2020 - 20:51 Uhr
Halte ihn für absolut Buli-tauglich. Und Bochum wird auch nicht auf 10 Mio beharren. Übliches Verhandlungsschema. Aber so 5-6 Mio. dürfen es schon werden.
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#12
28.05.2020 - 21:41 Uhr
Zitat von Kermit_der_Frosch
Kein Verein der Welt wird bei Marktwert von 2 Millionen dann zehn Millionen zahlen, erst recht nicht in der Corona-Zeit.


Ich kann nicht verstehen, warum du bei allen Transfergerüchten, bei denen ein x-facher TM Marktwert spekuliert wird, darauf beharrst, dass solche "Mondsummen" nicht gezahlt werden, weil man für jeden Transfer auf der Welt den TM Marktwert beachten muss...

Als VfL würde ich Ganvoula auch so teuer anpreisen wie nur möglich. Er hat keine AK. d.h. wenn ein Verein ihn verpflichten will, muss er sich mit dem VfL einigen. Klar werden die auf ihren anfänglich geforderten 10+ Mio. nicht verharren. Aber ich denke 6-7 Mio. sollten da jedenfalls drin sein. Außerdem sind die Mainzer kassen voll, die haben die letzten 3 Jahre über 100 Mio. für Transfers eingenommen. Das weiß man in der Branche daher denke ich wird man als VfL Bochum da am etwas längeren Hebel setzen. Außerdem scheint das Interesse an Mateta immer noch sehr groß (ich kann das nicht nachvollziehen) zu sein. Wovon die Mainzer sicherlich nicht einmal die Hälfte der Einnahmen reinvestieren müssen. Daher wäre ein Transfer für ca. 7,5 Mio für beide Seiten eine Faire Lösung.
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#13
28.05.2020 - 22:15 Uhr
Zitat von SchnelleralsAu

Ich weiß nicht wirklich, was ich von diesem Gerücht halten soll. Wir haben bereits mit Szalai und Onisiwo 2 große Stürmer und letzterer hat eine gar nicht so schlechte Technik (kann zumindest ein wenig dribbeln). Ich würde mir persönlich einen kleineren, wendigeren und vor allem schnellen Sturmpartner zu Onisiwo wünschen, falls Quaison auch gehen sollte oder Beierlorzer plant, ihn nächste Saison auf links oder hinter den Spitzen aufzustellen.


Wenn es dir um Tempo geht, ist Ganvoula perfekt geeignet. Das mit der Technik hingegen ist eher ein großes Gerücht. Technisch wie auch im Passapiel ist Ganvoula eher limitiert. Er ist eher der klassische Zielspieler der gut Bälle festmachen kann, sich im laufduell durchsetzt und Abschlussstark ist. Obendrein ist er ne echte kante und extrem Kopfballstark.

In seinen Stärken ist er wohl ein absolut herausragender Spieler für die 2. Liga und richtig eingesetzt sicherlich auch in höheren ligen brauchbar. Gleichzeitig ist er technisch aber schon arg limitiert, was anscheinend nicht nur in Bochum auffällig war sondern auch schon von Fans seiner früheren stadionen an uns herangetragen wurde.

Wie schaut es bei euch denn überhaupt finanziell aus? Seid ihr in der Lage einen Transfer um ca 5 millionen zu stemmen oder eher nicht? Zweistellige Summen halte ich für utopisch aber verschenkt wird er sicherlich aufgrund der Vertragsdauer ebenfalls nicht.

•     •     •

"Wenn die Sache irre wird, werden die Irren zu Profis."


Dieser Beitrag wurde zuletzt von realHST am 28.05.2020 um 22:16 Uhr bearbeitet
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#14
28.05.2020 - 22:28 Uhr
Zitat von realHST
Zitat von SchnelleralsAu

Ich weiß nicht wirklich, was ich von diesem Gerücht halten soll. Wir haben bereits mit Szalai und Onisiwo 2 große Stürmer und letzterer hat eine gar nicht so schlechte Technik (kann zumindest ein wenig dribbeln). Ich würde mir persönlich einen kleineren, wendigeren und vor allem schnellen Sturmpartner zu Onisiwo wünschen, falls Quaison auch gehen sollte oder Beierlorzer plant, ihn nächste Saison auf links oder hinter den Spitzen aufzustellen.


Wenn es dir um Tempo geht, ist Ganvoula perfekt geeignet. Das mit der Technik hingegen ist eher ein großes Gerücht. Technisch wie auch im Passapiel ist Ganvoula eher limitiert. Er ist eher der klassische Zielspieler der gut Bälle festmachen kann, sich im laufduell durchsetzt und Abschlussstark ist. Obendrein ist er ne echte kante und extrem Kopfballstark.

In seinen Stärken ist er wohl ein absolut herausragender Spieler für die 2. Liga und richtig eingesetzt sicherlich auch in höheren ligen brauchbar. Gleichzeitig ist er technisch aber schon arg limitiert, was anscheinend nicht nur in Bochum auffällig war sondern auch schon von Fans seiner früheren stadionen an uns herangetragen wurde.

Wie schaut es bei euch denn überhaupt finanziell aus? Seid ihr in der Lage einen Transfer um ca 5 millionen zu stemmen oder eher nicht? Zweistellige Summen halte ich für utopisch aber verschenkt wird er sicherlich aufgrund der Vertragsdauer ebenfalls nicht.


Ich denke mal, dass es finanziell hätte schlimmer aussehen können bzw. besser aussieht als der manch anderen Bundesligisten. Bei einem Abgang einer unserer geldbringenden Spielern würde unser Spielraum vergrößern.
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#15
29.05.2020 - 07:35 Uhr
Zitat von webmix
Halte ihn für absolut Buli-tauglich. Und Bochum wird auch nicht auf 10 Mio beharren. Übliches Verhandlungsschema. Aber so 5-6 Mio. dürfen es schon werden.


Ich habe ihn jetzt so oft live gesehen. Es reicht nicht.
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#16
29.05.2020 - 08:01 Uhr
Ganvoula gehört zu den Top-Stürmern der 2. Liga ( übrigens spricht auch seine Scorerquote dafür, dass er nicht nur 11er reinhauen kann). Es ist absolut logisch, dass sich Erstligisten aus dem In-und Ausland für ihn interessieren, die meinen garantiert nicht, dass es bei Ganvoula für höhere Gefilde nicht reicht.
Und macht der diese Saison noch so 4-5 Tore, wird es garantiert ein dickes Angebot ( Minimum 6 Mio €) geben. Vielleicht bietet auch einer mehr, um die anderen auszustechen.

•     •     •

Das Leben ist zu kurz um : schlechten Wein zu trinken und mittelmässigen Fussball zu gucken.
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#17
29.05.2020 - 09:32 Uhr
Zitat von Stowel
Zitat von webmix

Halte ihn für absolut Buli-tauglich. Und Bochum wird auch nicht auf 10 Mio beharren. Übliches Verhandlungsschema. Aber so 5-6 Mio. dürfen es schon werden.


Ich habe ihn jetzt so oft live gesehen. Es reicht nicht.


Ich ebenfalls. Es reicht.

Und mal mit etwas mehr Inhalt:

Wenn er noch etwas besser mit seinen 100 Prozentigen umgehen würde, hätte er auch deutlich mehr Tore auf seinem Konto. Mit etwas mehr Zeit kann er aber auch sicherlich hier noch besser werden.
Er kann sowohl den ersten Ball gut behaupten und weiterleiten als auch schnell in die Räume gehen mit seinem Tempo.
In der ersten Liga würde er sicherlich auch auf seine ~10 Tore kommen.

•     •     •

„Man darf jetzt nicht alles so schlecht reden, wie es war.“
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#18
29.05.2020 - 10:07 Uhr
Zitat von Stowel
Zitat von webmix

Halte ihn für absolut Buli-tauglich. Und Bochum wird auch nicht auf 10 Mio beharren. Übliches Verhandlungsschema. Aber so 5-6 Mio. dürfen es schon werden.


Ich habe ihn jetzt so oft live gesehen. Es reicht nicht.


Und bei welchem Verein verdienst du deine Brötchen als Trainer oder Manager? augen-zuhalten
Solche platten Spekulationen als Fakt darzustellen von einem User mit 3000 Beiträgen finde ich peinlich.

•     •     •

**Block N1, Reihe 19**
Spezialität: Fake News
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#19
29.05.2020 - 11:17 Uhr
Zitat von CapriSonne
Zitat von Stowel

Zitat von webmix

Halte ihn für absolut Buli-tauglich. Und Bochum wird auch nicht auf 10 Mio beharren. Übliches Verhandlungsschema. Aber so 5-6 Mio. dürfen es schon werden.


Ich habe ihn jetzt so oft live gesehen. Es reicht nicht.


Und bei welchem Verein verdienst du deine Brötchen als Trainer oder Manager? augen-zuhalten
Solche platten Spekulationen als Fakt darzustellen von einem User mit 3000 Beiträgen finde ich peinlich.


Wenn man tausende Spiele miterlebt hat, sieht man sowas sofort. Ich könnte dir gerne noch die gesamten Schwachpunkte detailliert auflisten. Ich will nicht bestreiten, dass seine Qualitäten absolut zweitligatauglich sind. Sogar im oberen Bereich, aber die Qualität der BL ist eine andere. Terodde lässt grüßen.
S. Ganvoula zu 1.FSV Mainz 05? |#20
29.05.2020 - 11:31 Uhr
Zitat von Stowel
Zitat von CapriSonne

Zitat von Stowel

Zitat von webmix

Halte ihn für absolut Buli-tauglich. Und Bochum wird auch nicht auf 10 Mio beharren. Übliches Verhandlungsschema. Aber so 5-6 Mio. dürfen es schon werden.


Ich habe ihn jetzt so oft live gesehen. Es reicht nicht.


Und bei welchem Verein verdienst du deine Brötchen als Trainer oder Manager? augen-zuhalten
Solche platten Spekulationen als Fakt darzustellen von einem User mit 3000 Beiträgen finde ich peinlich.


Wenn man tausende Spiele miterlebt hat, sieht man sowas sofort. Ich könnte dir gerne noch die gesamten Schwachpunkte detailliert auflisten. Ich will nicht bestreiten, dass seine Qualitäten absolut zweitligatauglich sind. Sogar im oberen Bereich, aber die Qualität der BL ist eine andere. Terodde lässt grüßen.


Völlig unterschiedliche Spielertypen zu vergleichen machen auch wenig Sinn, egal wie viele tausend Spiele man gesehen hat.

Terrodde scheitert in Liga 1 an fehlender Dynamik. Das ist bei Ganvoula sicher nicht der Fall. Was stört dich denn dann so besonders, dass du ihm die Klasse für Liga 1 absprichst?

•     •     •

.................Hans Jörg Butt
......Nowotny....Lucio........Juan
..........Ramelow..............Ballack
Schneider..........Ponte........Ze Roberto
.......Kirsten................Berbatov
  Post-Optionen
Den kompletten Thread wirklich löschen?

  Paten-Optionen
Möchtest Du den Beitrag wirklich löschen?
  Diesen Beitrag alarmieren
  Diesen Beitrag alarmieren
  Lesezeichen
  Abonnierte Threads
  Guter Beitrag
  Guter Beitrag
  Guter Beitrag
  Post-Optionen
Nutze die Thread-Suche, wenn Du diesen Post in einen anderen Thread verschieben möchtest. Drücke Thread erstellen, wenn aus diesem Post ein eigenständiger Thread werden soll.