Elfmeter Facebook-Blau Facebook-Messenger-Blau Facebook-Messenger-Weiss Groundhopping Laender Platzverweis Spiele Spieler Tore Torschuetzen Trainer Twitter-Blau Vereine Wettbewerbe WhatsApp-gruen alles_gelesen bc-land bc-spieler bc-verein bc-wettbewerb facebook fanticker fanticker_white favoriten google+ home instagram kalender_blue kommentare_beitraege_sprechblase linkedin liveticker_white mail-schwarz notification offizielle-homepage passwort pinterest rss schliessen share-blauaufweiss share-weissaufblau snapchat suche-grau suche thread_erstellen twitter vimeo whatsapp xing youtube
Merveille Biankadi
Geburtsdatum 09.05.1995
Alter 25
Nat. Deutschland  Deutschland
Größe 1,81m
Vertrag bis 30.06.2023
Position Linksaußen
Fuß beidfüßig
Akt. Verein 1.FC Heidenheim 1846
Interessierter Verein 1.FC Kaiserslautern
350 Tsd. €
Letzte Anpassung: 18.11.2020
Leistungsdaten: 20/21
Wahrscheinlichkeit 70 %  
70 %  
Letzte Bewertung: 30.10.2020
Dieses Gerücht teilen
  • Mail

M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern?

03.09.2020 - 20:57 Uhr
Wer wird der Nachfolger von Topscorer Florian Pick (24) beim 1. FC Kaiserslautern? Nach Informationen von Der Betze brennt haben die Roten Teufel ein Auge auf Offensivspezialist Merveille Biankadi (25) geworfen. Der Deutsch-Kongolese war in der Rückrunde der vergangenen Drittliga-Saison an den späteren Aufsteiger Eintracht Braunschweig ausgeliehen. Nach dem Leih-Ende ging er zurück zu Zweitligist 1. FC Heidenheim, wo er aktuell noch bis 2023 unter Vertrag steht.
Biankadi eine Option für den FCK?
Zeige Ergebnisse 1-20 von 32.
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#1
03.09.2020 - 21:58 Uhr
wäre natürlich ein super Transfer. Traue ihm eigentlich die 2. Liga zu
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#2
04.09.2020 - 12:42 Uhr
Der Wechsel ist kurz vor dem Abschluss.
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#3
04.09.2020 - 12:44 Uhr
Zitat von Coolwetter
Der Wechsel ist kurz vor dem Abschluss.

kann man das irgendwo nachlesen?
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#4
04.09.2020 - 12:49 Uhr
Zitat von Fussballfan85
Zitat von Coolwetter

Der Wechsel ist kurz vor dem Abschluss.

kann man das irgendwo nachlesen?


Insider der sehr nah dran ist in unserem Forum.
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#5
04.09.2020 - 12:51 Uhr
Zitat von Coolwetter
Zitat von Fussballfan85

Zitat von Coolwetter

Der Wechsel ist kurz vor dem Abschluss.

kann man das irgendwo nachlesen?


Insider der sehr nah dran ist in unserem Forum.


Danke für die Info.

Biankadi wäre natürlich die nächste äußerst starke Verpflichtung.
Mit Kleinsorge und Pourie hat man schon zwei Topspieler für die Offensive.

Was während so einer Insolvenz alles möglich ist...
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#6
04.09.2020 - 12:52 Uhr
Sofern der Transfer verkündet wird würde mich das sehr freuen. Biankadi ist mir als einer der auffälligsten Drittligaspieler in Erinnerung aus den beiden vorherigen Spielzeiten. Schnell, technisch überdurchschnittlich und ein super Passspiel. Ein echter Unterschiedsspieler!
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#7
04.09.2020 - 13:11 Uhr
Zitat von bambi2906
Sofern der Transfer verkündet wird würde mich das sehr freuen. Biankadi ist mir als einer der auffälligsten Drittligaspieler in Erinnerung aus den beiden vorherigen Spielzeiten. Schnell, technisch überdurchschnittlich und ein super Passspiel. Ein echter Unterschiedsspieler!


Warum sollte er zu Kaiserslautern wechseln? Das wäre das 4.Jahr in Liga 3.
Ich kann mir nicht vorstellen das das sein Ziel ist.

Dann hätte er auch bei uns bleiben können.

Ich persönlich hätte gedacht das Braunschweig ihn weiter binden möchte.

Falls ihr ihn wirklich bekommen solltet, würdet ihr einen guten, aber auch sehr sensiblen Spieler bekommen, der viel Vertrauen braucht, gerade wenn es mal nicht läuft.
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#8
04.09.2020 - 13:19 Uhr
Zitat von Draven_afdfch
Zitat von bambi2906

Sofern der Transfer verkündet wird würde mich das sehr freuen. Biankadi ist mir als einer der auffälligsten Drittligaspieler in Erinnerung aus den beiden vorherigen Spielzeiten. Schnell, technisch überdurchschnittlich und ein super Passspiel. Ein echter Unterschiedsspieler!


Warum sollte er zu Kaiserslautern wechseln? Das wäre das 4.Jahr in Liga 3.
Ich kann mir nicht vorstellen das das sein Ziel ist.

Dann hätte er auch bei uns bleiben können.

Ich persönlich hätte gedacht das Braunschweig ihn weiter binden möchte.

Falls ihr ihn wirklich bekommen solltet, würdet ihr einen guten, aber auch sehr sensiblen Spieler bekommen, der viel Vertrauen braucht, gerade wenn es mal nicht läuft.


die aussicht auf spielzeit ... ich weiß ja nicht, wie man in heidenheim mit ihm plant, aber bevor man dort auf der bank sitzt, kann man auch wieder in liga 3 wechseln, um sich dort zu entwickeln. er ist mitte 20, da muss langsam man der nächste schritt kommen & dieser kommt nicht, wenn man auf der bank oder tribüne sitzt. in kaiserslautern wäre er vermutlich gesetzt, könnte spielen und vielleicht mit den roten teufeln um den aufstieg mitspielen. in heidenheim hat er ja nie wirklich eine chance bekommen. heidenheim hat jetzt pick verpflichtet & generell ein überangebot auf den flügeln.

•     •     •

FC Bayern München 2020/21
------------------------------- Neuer
Pavard ---------- Süle -------------- Alaba --------- Davies
------ Kimmich ----------- Müller ----------- Goretzka
Sane ------------------ Lewandowski ------------- Coman

Nübel,Hoffmann,Sarr,Richards,Boateng,Nianzou,Lawrence,Mbi,Hernandez,
Vita,Senkbeil,Morrison,Tiago,Roca,Tolisso,Martinez,Booth,Stiller,Rhein,
Musiala,Sieb,Scott,Gnabry,Costa,Sanyang,Rochelt,Zirkzee,Tillman,Arp,Moting
(Früchtl,Cuisance,Mai,Batista,Fein)
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#9
04.09.2020 - 13:44 Uhr
Zitat von X_Norskvarg_X
Zitat von Draven_afdfch

Zitat von bambi2906

Sofern der Transfer verkündet wird würde mich das sehr freuen. Biankadi ist mir als einer der auffälligsten Drittligaspieler in Erinnerung aus den beiden vorherigen Spielzeiten. Schnell, technisch überdurchschnittlich und ein super Passspiel. Ein echter Unterschiedsspieler!


Warum sollte er zu Kaiserslautern wechseln? Das wäre das 4.Jahr in Liga 3.
Ich kann mir nicht vorstellen das das sein Ziel ist.

Dann hätte er auch bei uns bleiben können.

Ich persönlich hätte gedacht das Braunschweig ihn weiter binden möchte.

Falls ihr ihn wirklich bekommen solltet, würdet ihr einen guten, aber auch sehr sensiblen Spieler bekommen, der viel Vertrauen braucht, gerade wenn es mal nicht läuft.


die aussicht auf spielzeit ... ich weiß ja nicht, wie man in heidenheim mit ihm plant, aber bevor man dort auf der bank sitzt, kann man auch wieder in liga 3 wechseln, um sich dort zu entwickeln. er ist mitte 20, da muss langsam man der nächste schritt kommen & dieser kommt nicht, wenn man auf der bank oder tribüne sitzt. in kaiserslautern wäre er vermutlich gesetzt, könnte spielen und vielleicht mit den roten teufeln um den aufstieg mitspielen. in heidenheim hat er ja nie wirklich eine chance bekommen. heidenheim hat jetzt pick verpflichtet & generell ein überangebot auf den flügeln.


Da hast du definitiv Recht, nur sehe ich Kaiserslautern im Vergleich zu Braunschweig nicht als Aufstiegsanwärter.
Für mich wäre das ein Schritt zurück, eigentlich sogar 2 Schritte, da selbst Hansa zum Ende der vorletzten Saison besser da stand, als Kaiserslautern heute. Vielleicht gab es aber eine interne Absprache, das man Biankadi angeboten hat, um Kühlwetter und Pick zu bekommen.
Das wäre für mich schlüssig.
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#10
04.09.2020 - 13:46 Uhr
Zitat von X_Norskvarg_X
Zitat von Draven_afdfch

Zitat von bambi2906

Sofern der Transfer verkündet wird würde mich das sehr freuen. Biankadi ist mir als einer der auffälligsten Drittligaspieler in Erinnerung aus den beiden vorherigen Spielzeiten. Schnell, technisch überdurchschnittlich und ein super Passspiel. Ein echter Unterschiedsspieler!


Warum sollte er zu Kaiserslautern wechseln? Das wäre das 4.Jahr in Liga 3.
Ich kann mir nicht vorstellen das das sein Ziel ist.

Dann hätte er auch bei uns bleiben können.

Ich persönlich hätte gedacht das Braunschweig ihn weiter binden möchte.

Falls ihr ihn wirklich bekommen solltet, würdet ihr einen guten, aber auch sehr sensiblen Spieler bekommen, der viel Vertrauen braucht, gerade wenn es mal nicht läuft.


die aussicht auf spielzeit ... ich weiß ja nicht, wie man in heidenheim mit ihm plant, aber bevor man dort auf der bank sitzt, kann man auch wieder in liga 3 wechseln, um sich dort zu entwickeln. er ist mitte 20, da muss langsam man der nächste schritt kommen & dieser kommt nicht, wenn man auf der bank oder tribüne sitzt. in kaiserslautern wäre er vermutlich gesetzt, könnte spielen und vielleicht mit den roten teufeln um den aufstieg mitspielen. in heidenheim hat er ja nie wirklich eine chance bekommen. heidenheim hat jetzt pick verpflichtet & generell ein überangebot auf den flügeln.

Er hat sehr wohl die Chance bei uns bekommen,anfangs letzter Saison stand
er des öfteren bei uns im Kader und bekam seine Chance.Hatte aber auf ganzer Linie enttäuscht.
In den letzten 2 Testspielen enttäuschte er abermals auf ganzer Linie. Vielleicht reicht es nicht für Liga 2?!Oder eben ist der FCH in diesem Fall ein großes Missverständnis!
Wechsel Warscheinlich.....
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#11
04.09.2020 - 13:58 Uhr
Zitat von X_Norskvarg_X
Zitat von Draven_afdfch

Zitat von bambi2906

Sofern der Transfer verkündet wird würde mich das sehr freuen. Biankadi ist mir als einer der auffälligsten Drittligaspieler in Erinnerung aus den beiden vorherigen Spielzeiten. Schnell, technisch überdurchschnittlich und ein super Passspiel. Ein echter Unterschiedsspieler!


Warum sollte er zu Kaiserslautern wechseln? Das wäre das 4.Jahr in Liga 3.
Ich kann mir nicht vorstellen das das sein Ziel ist.

Dann hätte er auch bei uns bleiben können.

Ich persönlich hätte gedacht das Braunschweig ihn weiter binden möchte.

Falls ihr ihn wirklich bekommen solltet, würdet ihr einen guten, aber auch sehr sensiblen Spieler bekommen, der viel Vertrauen braucht, gerade wenn es mal nicht läuft.


die aussicht auf spielzeit ... ich weiß ja nicht, wie man in heidenheim mit ihm plant, aber bevor man dort auf der bank sitzt, kann man auch wieder in liga 3 wechseln, um sich dort zu entwickeln. er ist mitte 20, da muss langsam man der nächste schritt kommen & dieser kommt nicht, wenn man auf der bank oder tribüne sitzt. in kaiserslautern wäre er vermutlich gesetzt, könnte spielen und vielleicht mit den roten teufeln um den aufstieg mitspielen. in heidenheim hat er ja nie wirklich eine chance bekommen. heidenheim hat jetzt pick verpflichtet & generell ein überangebot auf den flügeln.



Hmm.. nur mal kurz zum Thema "Überangebot" auf den Flügeln..
Das sind aktuell 6 Spieler, die im Arbeitspapier die Aussenbahnen stehen haben.
Schnatti= deutlich Ü30(35)
Leipertz=leider nachwievor sehr instabile Leistungen
Mohr=gute Ansätze, aber Luft nach oben
Thiel=lange Verletzungspause(n) Thema Formsuche
Pick=Vorschusslorbeeren in Liga3 zurecht, weiteres bleibt abzuwarten
UND last but not least Merv, der wie schon erwähnt, viel zu wenig Spielzeit in HDH bekam um aufzuwachen

Wenn man jetzt noch bedenkt, dass die Aussenbahn anstrengt und es eine ziemlich knackige Saison wird, sehe ich, je nach Spielsystem, keinen sich dauerhaft breitmachen auf den Aussen.
MS7 wird auf seiner vermutlichen Abschiedstour so oft spielen wie´s geht... aber auch das nicht 24/7

P.S. Ich weiss, es könnten dort andere auch spielen, aber dann kann man auch Patte Mainka da mitrechnen(Ironie aus)
Sorry für etwas Off-Topic, aber das wollte ich zum Thema Aussenüberschuss mal loswerden.
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#12
04.09.2020 - 17:10 Uhr
Er steht in dieser Sekunde für den FCH auf drm Platz. Heute wird das also sicher nichts...
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#13
04.09.2020 - 17:38 Uhr
So mit jeder Menge Transfereinahmen , neuen Investoren und kein Punktabzug kann eine eingereichte Insolvenz ja plötzlich richtig Spaß machen Lachend
Biankardi ist schon ein richtig guter Unterschiedspieler , gerade für Liga 3
Wenn Lautern den auch noch bekommen sollte steigen sie mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit wohl in Liga 2 auf und dann geht dort Schuldenfrei erst so richtig die Post ab

Sie wären mit Biankardi jetzt in Liga 3 stärker als im letzten Jahr, zwar nicht eins zu eins von den Spielern zusamnmen gerechnert in der Summe ihrer einzelnen Teile , aber wohl von deren Funktionalität, besseren Mentalität und Führungstärke, größeren Breite und vor allem von Ihrer variablen flexiblen Unberechenbarkeit
So gut Pick auch für sich einzeln war, man war berechenbar und eindimensional

•     •     •

Meine Vereine , Eintracht Braunschweig , Borussia Dortmund , FC Liverpool

Dieser Beitrag wurde zuletzt von Hucky am 04.09.2020 um 17:40 Uhr bearbeitet
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#14
04.09.2020 - 18:00 Uhr
Zitat von Fch_matt
Er steht in dieser Sekunde für den FCH auf drm Platz. Heute wird das also sicher nichts...


Ob er heute oder Montag wechselt spielt doch keine Rolle, es sieht gut aus, von daher abwarten Tee trinken.
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#15
04.09.2020 - 22:47 Uhr
Zitat von Hucky
So mit jeder Menge Transfereinahmen , neuen Investoren und kein Punktabzug kann eine eingereichte Insolvenz ja plötzlich richtig Spaß machen Lachend


Ich mag deinen Humor. smile

Beste Grüße
Lullaby
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#16
05.09.2020 - 14:14 Uhr
Fände ich schade, traue ihm viel mehr zu - eher den Sprung in die 1. Liga, und nicht schon wieder den Absprung in Liga 3!

•     •     •

ALLES = 1
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#17
05.09.2020 - 14:32 Uhr
Zitat von mani2
Fände ich schade, traue ihm viel mehr zu - eher den Sprung in die 1. Liga, und nicht schon wieder den Absprung in Liga 3!


Erste Liga ist doch schon sehr vermessen, es sei denn du sprichst von erster Liga Belgien, Tschechien oder sowas Verschlossen Grundsätzlich hast du aber schon recht, dass Biankadi eher zu den überdurchschnittlichen Spielern in Liga 2 gehören KÖNNTE. Da Lautern aber nach wie vor ambitioniert Richtung Liga 2 ist, kann der Wechsel wie bei Rieder schon Sinn machen. Sportlich für Kaiserslautern auf jeden Fall.
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#18
07.09.2020 - 10:05 Uhr
Lt. PrintVersion des Kickers ein Thema beim FCK und die Gespräche mit allen beteiligten laufen.
Dieser Beitrag wurde zuletzt von Lautern4ever am 07.09.2020 um 10:06 Uhr bearbeitet
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#19
14.09.2020 - 15:20 Uhr
Gibt es hierzu Neuigkeiten oder sind die Verhandlungen eingeschlafen?

•     •     •

->Das Stadion zahlt sich durch die Parkplätze quasi von selbst! (KHW)<-
M. Biankadi zu 1.FC Kaiserslautern? |#20
14.09.2020 - 15:33 Uhr
Zitat von Giasing4Life
Gibt es hierzu Neuigkeiten oder sind die Verhandlungen eingeschlafen?


würde es neuigkeiten geben, würde man sie hier finden.

•     •     •

FC Bayern München 2020/21
------------------------------- Neuer
Pavard ---------- Süle -------------- Alaba --------- Davies
------ Kimmich ----------- Müller ----------- Goretzka
Sane ------------------ Lewandowski ------------- Coman

Nübel,Hoffmann,Sarr,Richards,Boateng,Nianzou,Lawrence,Mbi,Hernandez,
Vita,Senkbeil,Morrison,Tiago,Roca,Tolisso,Martinez,Booth,Stiller,Rhein,
Musiala,Sieb,Scott,Gnabry,Costa,Sanyang,Rochelt,Zirkzee,Tillman,Arp,Moting
(Früchtl,Cuisance,Mai,Batista,Fein)
  Post-Optionen
Den kompletten Thread wirklich löschen?

  Paten-Optionen
Möchtest Du den Beitrag wirklich löschen?
  Diesen Beitrag alarmieren
  Diesen Beitrag alarmieren
  Lesezeichen
  Abonnierte Threads
  Guter Beitrag
  Guter Beitrag
  Guter Beitrag
  Post-Optionen
Nutze die Thread-Suche, wenn Du diesen Post in einen anderen Thread verschieben möchtest. Drücke Thread erstellen, wenn aus diesem Post ein eigenständiger Thread werden soll.