Hákon Arnar Haraldsson
Geburtsdatum 10.04.2003
Alter 19
Nat. Island  Island
Größe 1,80m
Vertrag bis 30.06.2026
Position Zentrales Mittelfeld
Fuß rechts
Akt. Verein FC Kopenhagen
Interessierter Verein Red Bull Salzburg
2,00 Mio. €
Letzte Anpassung: 22.12.2022

Leistungsdaten: 22/23

WettbewerbwettbewerbEinsätze
Insgesamt 2522
1612
61-
2--
1--
Wahrscheinlichkeit 57 %  
57 %  
Letzte Bewertung: 31.01.2023
Dieses Gerücht teilen

H. Haraldsson zu Red Bull Salzburg?

29.12.2022 - 17:13 Uhr
Hákon Arnar Haraldsson – heißt so Salzburgs neues Supertalent? Der 19-jährige Isländer soll KURIER-Informationen zufolge beim österreichischen Serienmeister ganz oben auf dem Wunschzettel stehen und könnte schon im Winter vom FC Kopenhagen kommen.
Hákon Arnar Haraldsson dürfte wohl nach Salzburg wechseln.

•     •     •

WAC und Hartberg
H. Haraldsson zu Red Bull Salzburg? |#1
29.12.2022 - 18:23 Uhr
Klingt gut.
Einen LV würde man auch brauchen?
H. Haraldsson zu Red Bull Salzburg? |#2
29.12.2022 - 18:24 Uhr
Quelle: bold.dk
Hákon Haraldssons agent fortalte tidligere i december, at man var i dialog med FCK om en kontraktforlængelse.
Der Berater von Hákon Haraldsson sagte Anfang Dezember, dass man sich mit dem FCK über eine Vertragsverlängerung im Gespräch befinde.

(Es kann sein das die Gespräche nicht gut gelaufen sind)
H. Haraldsson zu Red Bull Salzburg? |#3
29.12.2022 - 19:59 Uhr
Haraldsson soll in Salzburg der Nachfolger von Sucic werden, welcher spätestens im Sommer verkauft wird.
H. Haraldsson zu Red Bull Salzburg? |#4
06.01.2023 - 13:36 Uhr
Quelle: bold.dk
Haraldsson er glad for interesse: Salzburg er en kæmpe klub
Hákon Haraldsson har været rygtet til Salzburg, og FC København-profilen glæder sig over, at han er blevet eftertragtet. Han kalder desuden østrigerne for en kæmpe klub.
Haraldsson freut sich über das Interesse: Salzburg ist ein riesiger Verein

Hákon Haraldsson wurde für Salzburg gemunkelt, und der Profi des FC Kopenhagen freut sich, dass er gesucht wird. Er nennt die Österreicher auch einen riesigen Klub.
H. Haraldsson zu Red Bull Salzburg? |#5
19.01.2023 - 18:48 Uhr
Der FC Kopenhagen hat ein erstes Angebot über umgerechnet rund 13,5 Mio.€ für Shootingstar Hakon Haraldsson (19//ZM) vom FC Red Bull Salzburg abgelehnt. Es ist noch nicht klar, ob RBS sein Angebot erhöht.
Auch eine Vertragsverlängerung ist durchaus möglich.


@EkstraBladet
H. Haraldsson zu Red Bull Salzburg? |#6
19.01.2023 - 20:05 Uhr
Dann sollten wir's lieber belassen. Über 13 Mio € ist schon eine sehr sehr hohe Hausnummer ...
H. Haraldsson zu Red Bull Salzburg? |#7
25.01.2023 - 22:19 Uhr
Zitat von MarcoRBS
Der FC Kopenhagen hat ein erstes Angebot über umgerechnet rund 13,5 Mio.€ für Shootingstar Hakon Haraldsson (19//ZM) vom FC Red Bull Salzburg abgelehnt. Es ist noch nicht klar, ob RBS sein Angebot erhöht.
Auch eine Vertragsverlängerung ist durchaus möglich.


@EkstraBladet

Wenn das stimmen sollte dann sieht es für mich so aus das Kopenhagen auf sich selbst angefressen. Die letzten 2 Transfers in Richtung Österreich waren wohl kein gutes Geschäft und jetzt will man das wieder ausgleichen. Da wird Salzburg aber sicher nicht mitspielen.

•     •     •

User: 31.08.2009 -
TM-Experte: 14.09.2012 - 30.06.2020
Datenpfleger Vorarlberg: 19.09.2013 - 30.06.2015
Datenpfleger Niederösterreich: 01.07.2014 - 30.06.2018
Pate SV Grödig: 01.07.2015 - 30.06.2016
Pate FC Blau-Weiß Linz: 01.07.2016 - 12.11.2018
Pate SKN St. Pölten: 30.08.2017 - 30.06.2021
Pate Regionalliga West: 01.07.2016 -
H. Haraldsson zu Red Bull Salzburg? |#8
26.01.2023 - 01:06 Uhr
Zitat von Schicht_King
Zitat von MarcoRBS

Der FC Kopenhagen hat ein erstes Angebot über umgerechnet rund 13,5 Mio.€ für Shootingstar Hakon Haraldsson (19//ZM) vom FC Red Bull Salzburg abgelehnt. Es ist noch nicht klar, ob RBS sein Angebot erhöht.
Auch eine Vertragsverlängerung ist durchaus möglich.


@EkstraBladet

Wenn das stimmen sollte dann sieht es für mich so aus das Kopenhagen auf sich selbst angefressen. Die letzten 2 Transfers in Richtung Österreich waren wohl kein gutes Geschäft und jetzt will man das wieder ausgleichen. Da wird Salzburg aber sicher nicht mitspielen.

Eher marktgerecht.
Natürlich wird man intern darüber diskutieren, dass man eigengewächse relativ günstig abgegeben hat, die danach für richtig reibach gesorgt haben bzw werden.
15-18 sollten für den talentierten Isländer drin sein. Nach den vergangenen Leistungen der Dänischen Nationalmannschaft + den Boom Skandinavischer kicker in europa sind viele Blicke auf die topteams wie Kopenhagen gerichtet. Dort warten auch noch andere Youngstars.

•     •     •

Lieblingsteams: Bayern München, FC Liverpool, Sturm Graz, ÖFB, DFB;
Lieblingsspieler: Zidane, T Müller, Alaba, Gerrard, Beckham, Neuer, Schweinsteiger, Ronaldo, Ibra;
Wünsch mir: CL Sieg Bayern, Meister Liverpool & Sturm Graz, EM Finale Österreich vs. Deutschland;
Kein Fan von: Ballon d'Or, Scheichklubs, Ablöse-Wahnsinn, FIFA Organisation & Spiel;
H. Haraldsson zu Red Bull Salzburg? |#9
26.01.2023 - 08:36 Uhr
Zitat von Patrinho_7

Eher marktgerecht.
Natürlich wird man intern darüber diskutieren, dass man eigengewächse relativ günstig abgegeben hat, die danach für richtig reibach gesorgt haben bzw werden.
15-18 sollten für den talentierten Isländer drin sein. Nach den vergangenen Leistungen der Dänischen Nationalmannschaft + den Boom Skandinavischer kicker in europa sind viele Blicke auf die topteams wie Kopenhagen gerichtet. Dort warten auch noch andere Youngstars.


Dann funktioniert die dänische MWA wohl nicht recht gut..
Hat schon mal ein talentierter Isländer eine solche Summe erreicht?
Was hat die dänische Nationalmannschaft mit dem Spieler zu tun?

Das bei Kopenhagen noch andere Youngstars warten, wage ich nicht zu bezweifeln. Ich gehe dann schon auch eher in die Richtung, dass man aus den Vergangenheit gelernt hat und seine Talente zu günstig ziehen lassen hat. Ich bin der Meinung, dass man jetzt ins andere Extrem schlägt. Wäre sehr verwundert, wenn Salzburg dort mitgeht bzw. maximal mit einer niedrigeren Ablösesumme + WVB.
H. Haraldsson zu Red Bull Salzburg? |#10
26.01.2023 - 09:57 Uhr
Hängt wahrscheinlich auch davon ab, ob er unbedingt zu Salzburg möchte oder eben nicht ... was man so liest wäre er nicht uninteressiert aber er würde auch verlängern - sprich er drängt mal sicher nicht auf den Wechsel und deshalb kann Kopenhagen verlangen was sie möchten, da sie nichts von Spieler- und Beraterseite befürchten müssen!

Camara zum Beispiel wollte unbedingt weg und dadurch musste man ihn dann für 15 Millionen ziehen lassen und das obwohl er ein Spieler gewesen wäre bei dem ich mir sicher war, dass er nicht unter 30 gehen wird ....

Ist halt immer eine Kombination aus dem Wunsch vom Spieler und dem Spielraum des Vereins zwinker

Kopenhagen will nicht, der Spieler will auch nicht unbedingt und genau deshalb ist man mit diesem Angebot auch abgeblitzt!
  Post-Optionen
Den kompletten Thread wirklich löschen?

  Paten-Optionen
Möchtest Du den Beitrag wirklich löschen?
  Diesen Beitrag alarmieren
  Diesen Beitrag alarmieren
  Lesezeichen
  Abonnierte Threads
  Guter Beitrag
  Guter Beitrag
  Guter Beitrag
  Post-Optionen
Nutze die Thread-Suche, wenn Du diesen Post in einen anderen Thread verschieben möchtest. Drücke Thread erstellen, wenn aus diesem Post ein eigenständiger Thread werden soll.