Elfmeter Facebook-Blau Facebook-Messenger-Blau Facebook-Messenger-Weiss Groundhopping Laender Platzverweis Spiele Spieler Tore Torschuetzen Trainer Twitter-Blau Vereine Wettbewerbe WhatsApp-gruen alles_gelesen bc-land bc-spieler bc-verein bc-wettbewerb facebook fanticker fanticker_white favoriten google+ home instagram kalender_blue kommentare_beitraege_sprechblase linkedin liveticker_white mail-schwarz notification offizielle-homepage passwort pinterest rss schliessen share-blauaufweiss share-weissaufblau snapchat suche-grau suche thread_erstellen twitter vimeo whatsapp xing youtube

Arminia Bielefeld

Kadergröße: 30

Durchschnittsalter: 25,5

Legionäre: 16  53,3 %

A-Nationalspieler: 5

Stadion: SchücoArena  26.515 Plätze

Akt. Transferbilanz: -400 Tsd. €

Arminia Bielefeld
Bundesliga
Ligahöhe: Deutschland1.Liga
Tabellenplatz: 15
In Liga seit: 1 Jahr

Kader von Arminia Bielefeld

Saison auswählen
#Spieler Geb. / AlterNat.Marktwert
1
Stefan Ortega
Torwart
Stefan Ortega06.11.1992 (28)Deutschland
Spanien
34
Oscar Linnér
Torwart
Oscar Linnér23.02.1997 (24)Schweden
33
Alemannia Aachen
Nikolai Rehnen
Torwart
Nikolai Rehnen04.02.1997 (24)Deutschland
40
Arminia Bielefeld U19
Arne Schulz
Torwart
Arne Schulz23.03.2003 (18)Deutschland
2
Amos Pieper
Innenverteidiger
Amos Pieper17.01.1998 (23)Deutschland
4
Joakim Nilsson
Innenverteidiger
Joakim Nilsson06.02.1994 (27)Schweden
6
Swansea City
Mike van der Hoorn
Innenverteidiger
Mike van der Hoorn15.10.1992 (28)Niederlande
23
1.FSV Mainz 05
Anderson Lucoqui
Linker Verteidiger
Anderson Lucoqui06.07.1997 (23)Angola
Deutschland
5
Odense Boldklub
Jacob Barrett Laursen
Linker Verteidiger
Jacob Barrett Laursen17.11.1994 (26)Dänemark
27
Cédric Brunner
Rechter Verteidiger
Cédric Brunner17.02.1994 (27)Schweiz
15
Royal Excel Mouscron
Nathan de Medina
Rechter Verteidiger
Nathan de Medina08.10.1997 (23)Belgien
Kap Verde
19
Manuel Prietl
Defensives Mittelfeld
Manuel Prietl03.08.1991 (29)Österreich
16
Fabian Kunze
Defensives Mittelfeld
Fabian Kunze14.06.1998 (23)Deutschland
42
Arminia Bielefeld U19
Julian Frommann
Defensives Mittelfeld
Julian Frommann11.04.2003 (18)Deutschland
31
Hertha BSC
Arne Maier
Zentrales Mittelfeld
Arne Maier08.01.1999 (22)Deutschland
20
SpVgg Greuther Fürth
Nils Seufert
Zentrales Mittelfeld
Nils Seufert03.02.1997 (24)Deutschland
10
Karriereende
Reinhold Yabo
Zentrales Mittelfeld
Reinhold Yabo10.02.1992 (29)Deutschland
DR Kongo
38
Jomaine Consbruch
Zentrales Mittelfeld
Jomaine Consbruch26.01.2002 (19)Deutschland
11
Red Bull Salzburg
Masaya Okugawa
Linkes Mittelfeld
Masaya Okugawa14.04.1996 (25)Japan
28
RSC Anderlecht
Michel Vlap
Offensives Mittelfeld
Michel Vlap02.06.1997 (24)Niederlande
30
Marcel Hartel
Offensives Mittelfeld
Marcel Hartel19.01.1996 (25)Deutschland
14
Waasland-Beveren
Jóan Símun Edmundsson
Offensives Mittelfeld
Jóan Símun Edmundsson26.07.1991 (29)Färöer
41
Arminia Bielefeld U19
Vladislav Cherny
Offensives Mittelfeld
Vladislav Cherny21.06.2003 (18)Russland
Deutschland
8
PSV Eindhoven
Ritsu Doan
Rechtsaußen
Ritsu Doan16.06.1998 (23)Japan
7
SCR Altach
Christian Gebauer
Rechtsaußen
Christian Gebauer20.12.1993 (27)Österreich
17
SV Sandhausen
Cebio Soukou
Rechtsaußen
Cebio Soukou02.10.1992 (28)Benin
Deutschland
21
1.FC Union Berlin
Andreas Voglsammer
Mittelstürmer
Andreas Voglsammer09.01.1992 (29)Deutschland
18
FC Augsburg
Sergio Córdova
Mittelstürmer
Sergio Córdova09.08.1997 (23)Venezuela
9
Fabian Klos
Mittelstürmer
Fabian Klos02.12.1987 (33)Deutschland
36
VfB Stuttgart II
Sven Schipplock
Mittelstürmer
Sven Schipplock08.11.1988 (32)Deutschland

Die letzte Formation

Bundesliga - 34. Spieltag Sa., 22.05.2021 - 15:30 Uhr
Startaufstellung: 4-2-3-1
Ersatzbank
1
2
5
 
27
19
31
11
 
8
 
 
21
 
9
 
 
 
Ersatzbank
Diesen Kader auf der eigenen Homepage einbinden
iframe-icon

Mit dem iFrame lässt sich diese Kaderübersicht auf der eigenen Homepage einbinden. Mit dem Button "Anfrage senden" öffnet sich ein Fenster Ihres E-Mail-Programmes mit einer vorgefertigten E-Mail. Bitte ergänzen Sie dort die Angabe, auf welcher Homepage die Übersicht eingebunden werden soll. Nach Erhalt der Anfrage versenden wir den iFrame als Antwort ebenfalls per E-Mail. Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier.

Anfrage senden

Begegnungen

Tabellenausschnitt Bundesliga 20/21
# Verein Spiele +/- Pkt.
12 1.FSV Mainz 05 34 -17 39
13 FC Augsburg 34 -18 36
14 Hertha BSC 34 -11 35
15 Arminia Bielefeld 34 -26 35
16 1.FC Köln 34 -26 33
17 SV Werder Bremen 34 -21 31
18 FC Schalke 04 34 -61 16

Mitarbeiter

  • Frank Kramer
    Trainer
    Alter: 49 Jahre  Deutschland
    Amtsantritt: 02.03.2021
    Vertrag bis: 30.06.2023

Transferbilanz

Einnahmen/Ausgaben Zu-/Abgänge Ablöse
Einnahmen 16 100 Tsd. €
Ausgaben 17 500 Tsd. €
Gesamtbilanz -400 Tsd. €

Daten & Fakten

Offizieller Vereinsname: Arminia Bielefeld
Anschrift: Melanchtonstraße 31a
33615 Bielefeld
Deutschland
Tel: +49 521 9661-0
Fax: +49 521 9661-111
Homepage:
Gründung: 03.05.1905
Mitglieder: 14.198
Der DSC Arminia Bielefeld (vollständiger Name: Deutscher Sportclub Arminia Bielefeld e. V.) ist ein Bielefelder Sportverein. Neben Fußball werden die Sportarten Hockey, Eiskunstlauf und Billard angeboten. Zwischen Anfang 2019 und Mitte 2020 besaß die Arminia auch eine eSports Abteilung, deren Team im Club Championship der Virtual Bundesliga spielte. Die neuste Abteilung wurde im August 2020 ins Leben gerufen: So wurde der Verein Kickerfeld e.V. als neue Tischfußball-Abteilung in den Verein eingegliedert. Derzeit hat Arminia Bielefeld 12.109 Mitglieder (Stand: November 2019). Die Vereinsfarben sind Schwarz, Weiß und Blau. Der Vereinsname leitet sich vom Cheruskerfürsten Arminius ab, der den Römern im Jahre 9 n. Chr. in der Varusschlacht eine verheerende Niederlage beibrachte. Bundesweit bekannt ist der Verein durch seine Fußballabteilung, die die erfolgreichste Ostwestfalens ist. Die erste Herrenmannschaft spielte 16 Jahre lang - zuletzt von 2004 bis 2009 - in der Bundesliga. Seit 2020/21 spielt die Arminia, nach vier Jahren Zweitligazugehörigkeit, wieder in der 1. Fußball-Bundesliga. Aufgrund vieler Auf- und Abstiege in der Vergangenheit gilt der DSC Arminia als "Fahrstuhlmannschaft". Mit acht Bundesliga-Aufstiegen trägt er gemeinsam mit dem 1. FC Nürnberg den inoffiziellen Titel des "Rekordaufsteigers". Im Jahre 1971 war der Verein in den Bundesliga-Skandal verwickelt, der zum Zwangsabstieg in die Regionalliga führte. Die Verantwortlichen hatten gegnerische Spieler bestochen, um sich im Abstiegskampf einen Vorteil zu verschaffen. Heimspielstätte der ersten Herrenmannschaft ist die SchücoArena mit einer Kapazität von 26.515 Plätzen. Traditionell ist das Stadion unter dem Namen (Bielefelder) Alm bekannt. Die Spieler werden von Fans "Die Blauen" und "Die Arminen" genannt.