Die Traumelf von Tino Semmer

Tino Semmer, Stürmer vom FC Hansa Rostock, stellt seine persönliche Traumelf vor.

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Die Traumelf von Tino Semmer
ø-Rating: 4,8 von 9 Benutzern
Kommentare: 4
Aufrufe: 10.038

vom 11.05.2012
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (4):

Micokocha schrieb am 12.05.2012 - 16:10 Ich kenne an sich fast jeden Spieler, komisch dass nichtmal ein Hahnel den Herren bekannt ist.



Zu Andre Heinisch, beknadeter Spieler gewesen, woher ich das weiß? Weil ich mit ihm zusammen bei Grün-Weiß-Coswig gespielt habe, bevor er nach Dresden gewechselt ist. Seine damalige Position war allerdings in der Jugend im OM, wo er meiner Meinung nach auch hingehört, für mich (in meiner Erinnerung) ist er kein Stürmer.  



Des Weiteren hat er für Dresden Nord (wie von Semmer gesagt), Dynamo Dresden und für Plauen gespielt und war zwischendurch in Griechenland in der 2. oder 3. Liga aktiv, jetzt wie von Semmer gesagt, spielt er bei Bischofswerda.



ps: Falls du das liest, alles Gute für deinen weiteren Weg Andre!!! Grüße, Micha

Bismark81 schrieb am 12.05.2012 - 12:18 Mal wieder nen Video was mein Opera nicht abspielen willen, aber zum Glück liegt ja der IE noch irgenwo rum...



Tjoar, Judt kam tatsächlich nicht vor...

Zudem haben die "Experten" garantiert Jens mit Christian Möckel verwechselt,

weil ich bezweifel das die den Jens Möckel kennen, wenn sie den Rest der 11 Spieler kaum kennen.  



Jens Möckel und Andre Heinisch kenne ich für meinen Teil aber auch nicht...



Ansosnten ganz interessante Mannschaft. :-D

finger1979 schrieb am 11.05.2012 - 18:12 schön, dass er doch so gute Beziehungen in Erfurt knüpfen konnte  

(Hausi, Twardzik, Möckel, Holst & Stenzel)



p. s. was sagt der Typ am Ende mit Thorsten Judt? Der war zwar auch bei Erfurt, aber wurde hier doch gar nicht erwähnt!

Klabusterbeere schrieb am 11.05.2012 - 14:48 Semmex komm zu Namo!