Top-Elf des 10.Bundesliga-Spieltages 2012/2013

Die TM-User haben die Top-Elf des 10.Bundesliga-Spieltages gewählt und Transfermarkt.tv präsentiert das Resultat. Mit dabei sind unter anderen die Top-Elf-Debütanten Tim Wiese (Foto) von 1899 Hoffenheim und Hannovers Mame Diouf.

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Top-Elf des 10.Bundesliga-Spieltages 2012/2013
ø-Rating: 3,6 von 9 Benutzern
Kommentare: 6
Aufrufe: 6.114

vom 06.11.2012
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (6):

clubfan1998 schrieb am 06.11.2012 - 19:34 danielvoje da haste recht, außerdem hatten die bayern da hinten eh nichts zu tun, die vom club schon

Beni-FCN schrieb am 06.11.2012 - 19:29 Hier wird nicht objektiv bewertet...

Ein Glubberer muss rein, ob chandler, gebhart, klose oder Plattenhardt.

Ein Kevin Volland war richtig Stark. Vielleicht auch einer von den verhassten Nachbarn aus Fürth... Stieber vielleicht. Im Tor muss Ulreich oder Giefer rein...

Ein Wunder ist, das der Hummels nicht drin ist, der ist normalwerweise auch drin wenn er auf der Tribüne gesessen hätte...

Cena_Flair schrieb am 06.11.2012 - 19:08 Auch als Bayernfan muss ich sagen, dass diese Defensive Unfug ist... Wiese als Keeper natürlich sowieso.



Tiefpunkt!

Loirinho schrieb am 06.11.2012 - 15:37 Wiese im Tor anstatt Giefer oder Ulreich? Wo sind Volland und Boka. Ich wäre dafür die Elf des Spieltages von den Experten wählen zu lassen. In jetziger Form ist es lächerlich.

danielvoje schrieb am 06.11.2012 - 14:41 muss am eigentlich immer wenn bayern zu 0 spielt so gut viel die komplette hintermanschafft von denen in die elt des tages wählen?



Nürnberg hat auch zu 0 gespielt

wiso dann eigentlich nicht plattenhardt für alaba

chandler für lahm

oder klose für dante?

Beck_Weltstar schrieb am 06.11.2012 - 13:17 Wo zum Henker ist Kevin Volland???

Er war gegen Schalke der überragende Mann auf dem Platz. Angesichts der ohnehin schwer bayernlastigen Aufstellung hätte man da auf Müller locker verzichten können.