Top-Elf der internationalen Wintertransfers

Transfermarkt.tv präsentiert die Top-Elf der internationalen Wintertransfers. In dieser Auswahl stehen die Spieler, die während der letzten Wechselperiode transferiert wurden und für die positionsbezogen die höchste Ablösesumme floss.

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Top-Elf der internationalen Wintertransfers
ø-Rating: 4,0 von 7 Benutzern
Kommentare: 4
Aufrufe: 15.257

vom 18.02.2013
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (4):

adriaman81 schrieb am 18.02.2013 - 21:29 Komplett lächerlich...wo ist Kovacic der Junge (18) ist für 13 Mio Euro von Zagreb zu Inter Mailand gewechselt! Drogba und Sneider müssten aufjedenfall auch drin sein...da hätte man ruhig ein anderes System dann nehmen müssen...man man man stattdesen paar No-Names!

66harun66 schrieb am 18.02.2013 - 19:19 Ach was... Sowas von lächerlich. Da macht Galatasaray zwei Top-Transfers wie Wesley Sneijder und Didier Drogba und keins von beiden kommt ins Top-Elf. Komisch.... Denn wenigstens Sneijder müsste wohl ins Startelf schaffen im Gefensatz zu einem N'Diaye

Papierflieger schrieb am 18.02.2013 - 14:07 @asuldir ... kannst du lesen?



Da steht Positionsbezogen. Deswegen gab es logischerweise nur einen Mittelstürmer der in diesem Fall Balotelli war, da er 20Mio. eingebracht hat und nicht 15Mio. Außerdem aus welchem kommerziellen Grund sollte TM.TV bitte einen Spieler einem anderen vorziehen. Glaubst du etwa die kriegen von den Vereinen Geld um Leute in die Top-Elf zu setzen?? Ist doch lächerlich!

Asuldir schrieb am 18.02.2013 - 13:07 Wieso ist ein Zaha dadrin wenn ein Sturridge fehlt. leider Kommerz video pur . Früher hattet ihr eine gute neutralität mittlerweile vorbei