Roberto Hilbert im Interview (Besiktas Istanbul)

Roberto Hilbert feierte mit dem VfB Stuttgart im Jahr 2007 die deutsche Meisterschaft und lief insgesamt 152 Mal für die Schwaben auf, ehe er 2010 zu Besiktas Istanbul wechselte. Beim türkischen Traditions-Club zählt der 28-jährige Ex-Nationalspieler zum Stammpersonal und greift in dieser Saison nach den Champions-League-Plätzen. Im Transfermarkt.tv-Interview spricht Hilbert mit Murat Öztürk über seine Anlaufschwierigkeiten in der Türkei, den derzeitigen Lauf von Besiktas und verrät, ob man ihn schon bald in der Bundesliga wiedersieht und ob er an ein DFB-Comeback glaubt.

Zum Transfermarkt-Profil von: Roberto Hilbert

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Roberto Hilbert im Interview (Besiktas Istanbul)
ø-Rating: 5,0 von 4 Benutzern
Kommentare: 2
Aufrufe: 6.070

vom 19.12.2012
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (2):

SarIKangal schrieb am 22.12.2012 - 14:02 Absolut Professionell der alt Schwabe. Total Bodenständig und ehrlich. Mehr solcher Spieler würde ich mir für den türkischen Fussball wünschen. In vielerlei Hinsicht hat er die türkische Mentaltät verstanden und verhält sich sehr vorbildlich.

justme89 schrieb am 20.12.2012 - 01:13 macht auf mich ,seit ich ihn verfolge bisher den Eindruck eines Musterprofis und generell den eines absolut sympathischen Menschen!Absolut fantastisch wie er oder beispielsweise auch ein Albert Riera von Galatasaray ,ohne große Anstalten ihren Aufgaben, auch auf für sie ungewohnten Positionen nachkommen ,obwohl diese ihnen warscheinlich garnicht so liegen..Bestimmt ein gutes Vorbild in der jungen Beşiktaş Manschaft!