Nico Patschinski im Interview

Patschinski: „Mit 35 noch mal DFB-Pokal - das wäre ein Traum“

„Weltpokalsiegerbesieger“ Nico Patschinski ist zurück in Hamburg - zehn Jahre nachdem er mit dem FC St. Pauli den legendären 2:1-Erfolg gegen Bayern München feierte. Neue Liga, neuer Verein - ab sofort geht der Angreifer für den Oberligisten SC Victoria auf Tore-Jagd und möchte „die guten Tage mehr zu schätzen wissen“. Im Transfermarkt.tv-Interview spricht „Patsche“ mit Tobias Picker über Vergangenheit und Zukunft, erklärt das Besondere an St. Pauli, sein unschönes Ende bei Union Berlin und warum er bei der WM 2006 beinahe für Polen auf dem Platz gestanden hätte.

Zum Transfermarkt-Profil von: Nico Patschinski

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Nico Patschinski im Interview
ø-Rating: 4,5 von 4 Benutzern
Kommentare: 1
Aufrufe: 9.905

vom 08.02.2012
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (1):

Kimbi schrieb am 08.02.2012 - 17:28 Ein sehr sympathischer Mensch!