Mazan Moslehe im Interview

Moslehe: „Ein Messerangriff machte die Vereinssuche unmöglich“

Mazan Moslehe spielte in der Jugend des Hamburger SV, wechselte dann zum SV Kapfenberg nach Österreich und ist seit Sommer dieses Jahres vereinslos. Im Transfermarkt.tv-Interview erzählt der 20-jährige Stürmer Sven Grothues warum er in Österreich kein einziges Spiel absolvierte, räumt mit dem Gerücht auf, er sei einfach verschwunden und erklärt, wie seine Karriere durch eine Messerattacke fast frühzeitig zerstört worden wäre.

Zum Transfermarkt-Profil von: Mazan Moslehe

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Mazan Moslehe im Interview
ø-Rating: 5,0 von 3 Benutzern
Kommentare: 1
Aufrufe: 10.757

vom 13.10.2010
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (1):

Reffi schrieb am 13.10.2010 - 15:59 Ein sehr symphatischer junger Mann. Ich habe von diesem Messerangriff noch nichts gewusst und wünsche dem Spieler nun viel Glück bei der Vereinssuche.