Mamadou Diabang im Interview

Ex-Bundesliga-Profi Diabang: „Die Fans haben mich geliebt“

Von Bielefeld bis Wien, von der Europa League bis in die Landesliga – Mamadou Diabang hat in seiner 15-jährigen Karriere schon viel erlebt. Seit Beginn des Jahres schnürt der Ex-Bundesliga-Profi für den Regionalligisten VfB Lübeck seine Fußball-Schuhe und will in der nächsten Saison den Aufstieg ins Visier zu nehmen. Im Transfermarkt.tv-Interview spricht Diabang mit Timo Strömer über Karriere-Highlights, sowie seine Mentoren Hermann Gerland und Peter Neururer und verrät, warum es unter Mario Basler nur zum Lauf-Training reichte und woran ein Transfer zu Eintracht Trier scheiterte.

Zum Transfermarkt-Profil von: Mamadou Diabang

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Mamadou Diabang im Interview
ø-Rating: 4,1 von 8 Benutzern
Kommentare: 3
Aufrufe: 7.335

vom 18.04.2012
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (3):

MarcoS__ schrieb am 09.08.2012 - 06:42 Hab ihn früher immer bei Bielefeld gefeiert. Ich dachte er schafft es zu mehr. Schade drum, aber mit Lübeck hat er einen super sympathischen Verein gefunden der zu ihm passt.  

schrieb am 18.04.2012 - 17:21 Ein sehr sympatischer Kerl und hat endlich am letzten WE sein erstes Tor geschossen beim 4:2 Sieg über HSV II für den VfB Lübeck. Bin froh das er da ist und kann gerne auch noch länger bleiben   als nur bis Ende der Saison 2012/13.

chathausmeister schrieb am 18.04.2012 - 15:33  

Sehr sympatischer Spieler ,schade das wir so einen nicht weiter oben spielen sehen .

Gute Einstellung und menschlich sehr angenehmer Spieler !!!

Der ist sicher für jedes Team eine verstärkung !!!

Schon allein seine positive Einstellung und die Art und Weise seines Auftretens !!!

Gefällt mir gut wenn nur alle Profis so wären wie er !!!

Denke Mario Basler sollte sich nochmal melden den ich bin überzeugt der paßt gut zu Oberhausen !!!