Felix Magath (VfL Wolfsburg) im Interview

Magath vor Schalke-Spiel: „Geht auch nur um drei Punkte“

Felix Magath trifft mit dem VfL Wolfsburg am 5.Bundesliga-Spieltag auf seinen Ex-Club FC Schalke 04. Vor dem brisanten Duell spricht der Trainer und Manager in Personalunion mit Timo Strömer über die abgelaufene Transferperiode, ein Wiedersehen mit Raúl und die Ambitionen des VfL.

Zum Transfermarkt-Profil von: Felix Magath

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Felix Magath (VfL Wolfsburg) im Interview
ø-Rating: 5,0 von 14 Benutzern
Kommentare: 5
Aufrufe: 16.870

vom 07.09.2011
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (5):

jeffrey89 schrieb am 09.09.2011 - 00:25 Magath hat fünf Spieler von der A-Jugend in den Profi-Kader geholt? Wer soll das sein und werden die auch irgendwann spielen?

Wolfsburg ist jetzt mehr so ne mischung aus frankfurt und stuttgart...

x__Paranoiia schrieb am 07.09.2011 - 21:58 totale Flaschen hat Magath diesmal gekauft -.-

Naja dafür haben meine Bayern eingekauft

flo27 schrieb am 07.09.2011 - 19:52 Kyrgiakos war ja ein Totalausfall in Liverpool. Die sind bestimmt froh, dass sie den losgeworden sind.

Ilgrande82 schrieb am 07.09.2011 - 19:48 am ende der schlacht werden die Toten gezählt..... ich denke Wolfsburg wird erfolgreich sein

-fcb-ultra- schrieb am 07.09.2011 - 18:22 kaufsuchtieeee