Erik Meijer im Interview

Meijer: Nur Spieler, die es wert sind für uns zu spielen, bleiben

Erik Meijer ist seit Beginn des Jahres Sportdirektor von Alemannia Aachen. Der gelernte Metzger, der als Fußball-Profi unter anderem für Bayer 04 Leverkusen, den FC Liverpool, den HSV und die Alemannia auf dem Platzt stand, sammelte nach seiner aktiven Zeit bereits Erfahrungen als Co-Trainer und Marketingmitarbeiter in Aachen und ist nun voller Eifer für das neue Aufgabenfeld. Im Transfermarkt.tv-Interview spricht Timo Strömer mit Meijer über die Position des Sportdirektors, Dauertelefonate mit Beratern, auslaufende Spielerverträge und die Mission 1.Liga.

Zum Transfermarkt-Profil von: Erik Meijer

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Erik Meijer im Interview
ø-Rating: 4,1 von 10 Benutzern
Kommentare: 3
Aufrufe: 9.347

vom 03.02.2010
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (3):

Dextro23 schrieb am 02.01.2012 - 10:40 Sehr sympathisch der Herr Maijer.

Ich druecke ihm die Daumen.

Smie1688 schrieb am 10.03.2010 - 14:51 Klasse Typ, der Meijer. Gutes Interview.

Chefkoch-SGE schrieb am 03.02.2010 - 20:31 Tolles Interview!



Nur Timo, hau nicht immer so die Karten auf den Tisch. Im Vergleich zu dem Gespräch ist das immer ziemlich laut