Die Traumelf von Claus Reitmaier

Claus Reitmaier stellt seine persönliche Traumelf vor.

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Die Traumelf von Claus Reitmaier
ø-Rating: 4,8 von 9 Benutzern
Kommentare: 3
Aufrufe: 10.175

vom 06.01.2012
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (3):

rikishi schrieb am 07.01.2012 - 18:29 Boateng einer der besten Verteidiger der Welt...er ist nicht schlecht, aber alleine in Deutschland sehe ich Hummels vor ihm und Mertesacker, Höwedes, Subotic und Badstuber sind ebenfalls auf jeden Fall auf seinem Level. Finde ich etwas komisch, aber ansonsten eine schöne Elf.

chrisb schrieb am 06.01.2012 - 23:04 Sean Dundee ist meines Wissens nie für die Nationalelf aufgelaufen, sondern saß lediglich auf der Bank.

Panna schrieb am 06.01.2012 - 12:37 stimmt, eine gute elf, frank greiner war damals meine erste Panini KArte , im Trikot des FC´s die ich gesehen habe   Schön mit Schnäuzerchen



über den kleinen v. Nistrooy fehler schmunzel ichmal hinweg ist ja nen holländer XD da darf man den auch mal falsch schreiben (Ironie)  



Gelungen, tolles mittelfeld, technisch bombe.. defensiv nicht so stark....  



Die schillernste figur und der "Top STar" der MAnnschaft ist er selbst - immer ehrliche leistungen, immer mal nen mini klops drin... Clausi ist schon einer der torhüter/Spieler die vorbildliche Profis waren