Die Top-Elf des 2.Spieltages 11/12

Die Transfermarkt-User haben die elf besten Spieler des 2.Spieltages der Fußball-Bundesliga gewählt. Transfermarkt.tv präsentiert das Ergebnis der Abstimmung. Registrierte User haben jede Woche die Möglichkeit, die Transfermarkt-Elf der Woche zu wählen. Die Abstimmung erfolgt nach jedem Bundesliga-Spieltag, jeweils zwischen Sonntag 20 Uhr und Montag 12 Uhr.

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Die Top-Elf des 2.Spieltages 11/12
ø-Rating: 4,5 von 13 Benutzern
Kommentare: 16
Aufrufe: 13.580

vom 16.08.2011
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (16):

jeffman schrieb am 12.11.2011 - 18:37 hummels gehört nicht in die elf. Er ist auch nur drin weil er so viele fans hat die ihn wählen!

hockeyer schrieb am 17.08.2011 - 20:28 Da wollte ich doch mal schreiben, das ich ganz erstaunt bin das Hummels nicht in der 11 des Tages ist.. Und was passiert? Er ist doch drin... Da bin ich aber erleichtert, sonst wäre mein gesamtes Weltbild aus den Fugen geraten. Man sollte Ihn aber auch wirklich gar njicht wählen müssen, sondern IMMER ohne Wahl aufstellen

blutaar schrieb am 16.08.2011 - 22:06 Ob Hummels wohl die 34 vollkriegt?



Es ist davon auszugehen, selbst bei Abstieg des BVB.

Der_Drummer schrieb am 16.08.2011 - 22:02 Ich finde auch, Hummels hat da drin gar nichts zu suchen. 60 % ist zwar ok, aber eben nicht sooo gut. Da würd ich lieber einen Mijatovic oder ( Vereinsbrille ) einen Dante gesehen. Wie im Video erwähnt wäre auch ein Pinola für mich der Top-Mann, der hier fehlt. Ansonsten find ich das ok.

Leo14728 schrieb am 16.08.2011 - 21:10 So Sachen wie mit Salihovic oder Gustavo finde ich ja noch ok, wenn sie eine gute und entscheidende Situation hatten, aber sonst nicht besonders gut gespielt haben, aber warum Hummels in der Elf ist, ist mir echt ein Rätsel. Mir ist generell schon aufgefallen, dass bei Transfermarkt viel für Dortmund getippt wird oder viele Dortmundfans bei Transfermarkt angemeldet sind. Ich bin Schalkefan und habe selbst fünf Schalker in die Elf gewählt, doch das hätte ich nicht gemacht, wenn Schalke verloren hätte.

SvG0815 schrieb am 16.08.2011 - 20:04 @Machnus91: Wir möchten und werden die User bei der Abstimmung nicht bevormunden.

Machnus91 schrieb am 16.08.2011 - 19:28 Ich fände es Besser wenn dir redaktion die Abstimmung begrenzen würde, z.B 22-25 Spieler herraussucht die es sich nach Statistiken etc. verdient hätten in die Elf zu kommen. Dann hätte man eine Liste mit ausgewählten Spielern der Redaktion und immernoch die freiheit selbst eine Elf zu wählen.

So würde das ganze hier vielleicht weniger ausarten, ein Mats Hummels stand selbst nach einem Eigentor noch in der Elf letzte Saison und sowas ist ja nun nicht Ziel der Sache hier.

Phyrrax schrieb am 16.08.2011 - 18:21 Ich bin Dortmundfan und auch ein wirklich großer Fan von Hummels, aber das er immer da rein gewählt wird, finde ich absolut lächerlich!

Torun hätte es auf jedenfall diesen Spieltag verdient gehabt, tolles spiel von ihm. Gustavo und Salihovic finde ich auch eher strittig, trotz der entscheidenen Tore, aber nunja irgendwie hat man ja immer was zu meckern hier. ^^

Th0mi schrieb am 16.08.2011 - 15:02 @Bakaki

Vollkommen richtig. Lell hat ein richtiges Feuerwerk abgeliefert und an einer Menge Chancen beteiligt. Auch Ottl oder wie du besagt hast Torun waren klasse.

Bakaki schrieb am 16.08.2011 - 14:39 naja ich finde anstatt hummels hätte man lell reintun können und es fehlt eindeutig der tunay torun von hertha, der hat klasse gespielt und über ihn lief auch das ganze offensivspiel

jona999 schrieb am 16.08.2011 - 14:20 hummels wird wohl immer drin bleiben

scrotus schrieb am 16.08.2011 - 13:59 mhhh...die Kommentare sprechen aber nicht gerade für Neutralität :/

MarweiFCN schrieb am 16.08.2011 - 13:53 Naja, das mit Hummels soll anscheinend witzig sein...

Ich würde in der Elf noch einige Wechsel vornehmen:



Ter Stegen -----> Jentzsch (obwohl ter stegen auch gut war aber Jentzsch mMn noch besser)

Hummels --------> Möhrle

Abdellauoe-------> Schechter



obwohl ich systembedingt (3-5-2 bei mir) ohnehin noch mehr Unterschiede hatte.

Manutd78 schrieb am 16.08.2011 - 13:48 Aha...Hummels hat sich scheinbar ne Dauerkarte gekauft. Wenn einem kein Innenverteidiger einfällt, der gut gespielt hat, dann nimmt man halt den Hummels.



Abdellaoue ist ein riesen Stürmer. Für mich wertvoller als ein Ya Konan. Er hat eine unglaubliche Antizipation vor dem ersten Tor gehabt, hat immer den richtigen Riecher, eine wahnsinns Technik, einen sehr guten Schuss und zudem eine gute Kopfballtechnik. Für mich ein sehr guter kompletter Stürmer, der auch über die Pace kommen kann.



Das erste Tor war vor allem in seiner Entstehung, in der Abdellaoue sich ohne den Ball bewegt, einfach klasse und das sage ich nicht, weil ich 96-Fan bin, sondern weil er hier beweist, was für Stürmerqualitäten er hat. Er hat den richtigen Riecher, beobachtet das Spiel und kann es einschätzen um im richtigen Moment das Tempo zu verschärfen, sich zu lösen und einen durchaus nicht ganz einfachen Ball ins Tor zu befördern.



Erste Chance, erstes Tor. Wegbereiter für den Sieg. Abdellaoue ist enorm wichtig und wenn man auch streiten kann, ob er dazu gehört zur Elf des Tages, ist er für mich deutlich besser gewesen als ein Gustavo oder Salihovic, die nur aufgrund ihrer Tore dort auftauchen oder eben ein Hummels, bei dem mir ehrlich gesagt der Grund fehlt. Insgesamt strittig, das gebe ich zu, aber man muss auch den Saisonstart betrachten.

Moa kam als er mittem im Saft war, spielte am Rande der Leistungsfähigkeit noch eine komplette Saison mit Quälereien und Verletzungen bei uns durch und half uns enorm weiter und jetzt, nach etwas Urlaub und einer Vorbereitung, trifft er 2x im DFB Pokal, jeweils 1x in der Liga und bereitet mit dem Elfer auch noch ein Tor vor (wobei die Wertung des Assists jetzt rein "symbolisch" ist).



Ich habe letzte Saison gesagt, der Junge wird uns diese Saison überraschen und wenn er fit bleibt unser wertvollster Stürmer (und nein, ich bin auch ein Fan von Ya Konan) und jetzt legt er in 3 Spielen 7 Scorerpunkte hin und bleibt "weitestgehend" ungesehen.



Wenn auch strittig für diesen Spieltag, hätte ich persönlich ihn dort in einen Dreiersturm auch reingewählt und Salihovic dafür rausgeschmissen im Mittelfeld, insgesamt muss er hier aber auch "endlich" genannt werden.



Stindl + Abdellaoue sind für mich auch die heißesten Kandidaten auf eine starke Saison bei 96, wenn verletzungsfrei. mark my words!

Lucky94 schrieb am 16.08.2011 - 13:46 Dortmund war nach den ersten 20 Minuten die klar bessere Mannschaft, Hummels hat ein gutes Spiel gemacht. Und die Mannschaft mit Impulsen aus der Abwehr heraus geleitet, daher nicht lächerlich, sondern verdient   .

Th0mi schrieb am 16.08.2011 - 13:40 Dortmund kann wohl auch 5-0 verlieren und Hummels wird weiterhin hier stehen.

Langsam wirds lächerlich...