Die Top-Elf des 14.Spieltages

Die Transfermarkt-User haben die elf besten Spieler des 14.Spieltages der Fußball-Bundesliga gewählt. Transfermarkt.tv präsentiert das Ergebnis der Abstimmung. Registrierte User haben jede Woche die Möglichkeit, die Transfermarkt-Elf der Woche zu wählen. Die Abstimmung erfolgt nach jedem Bundesliga-Spieltag, jeweils zwischen Sonntag 20 Uhr und Montag 12 Uhr.

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Die Top-Elf des 14.Spieltages
ø-Rating: 4,6 von 9 Benutzern
Kommentare: 27
Aufrufe: 13.952

vom 30.11.2010
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (27):

lizarazu schrieb am 03.12.2010 - 01:09 Mittlerweile überspringe ich die Abwehr, stehen fast immer die gleichen drin.

Meine Aufstellung hab ich nicht mehr im Kopf, aber Ya Konan und Breno waren noch drin.

Finde den Vorschlag mit 50% Usern, 50% Tm.de gut!

jonirainbow94 schrieb am 01.12.2010 - 20:41 @alfr88

pitroipa gehört rein !!!!!

ALFR88 schrieb am 01.12.2010 - 19:04 @"pipistorch"



denkst du irgend ein bvb fan feiert sich darauf,dass viele dortmunder bei transfermarkt.de in der elf des spieltages stehen?wahrscheinlich,das ist das ziel der saison.

wenn ne mannschaft so gut spielt wie der bvb,dann werdne die leute eben gewählt,das sind doch dann nicht nur dortmunder.

und wenn ich hier lese,dass breno besser war als hummels(gladbach war besser in der offensive als frankfurt,die einzigen chancen von denen hat van buyten verursacht,was war da brenos verdienst?)subotic mit zwei riesenböcken hier ebenfalls eher reingehört als hummels oder pitroipa in die elf gehört,da fällt man doch vom glauben ab.

jonirainbow94 schrieb am 01.12.2010 - 13:40 tiffert und amedick gehören rein!!!!!

auch wenn man sich vom 5:0 blenden lässt tifffert war übelst!!!

stimmt pitroipa spielte diesen Monat sehr gut

pipistorch schrieb am 01.12.2010 - 10:06 tja, es macht wirklich von woche zu woche weniger spaß hier reinzugucken. ich mein, es ist toll für jeden bvb anhänger, dass dortmund oben steht und nen tollen ball spielt, aber gerade in dieser erhabenen situation könnte man doch etwas obejktivität zeigen. götze steht meines erachtens zurecht in der top11. barrios und kagawa, sowie die beiden innenverteidiger, nicht. im tor habe ich z.b. heimeroth gewählt. klar, der hat die hütte ordentlich vollbekommen, aber in der ersten halbzeit zwei wahnsinnige bälle gehalten. im sturm MUSS ya konan stehen, der seit monaten ein leistungsträger bei 96 ist und am wochenende nicht unter kontrolle zu bekommen war. geromel gehört auch in die 11, ebenso fuchs. vielleicht setzt ja endlich mal die einsicht bei einigen usern ein, die nicht nach leistung, sondern nach vereinszugehörigkeit aufstellen...

ikko_frisch schrieb am 30.11.2010 - 22:50 Also Barrios gehört auf alle fälle in die 11!!!

Hoschi762001 schrieb am 30.11.2010 - 22:48 Schon Blöd diese Abstimmungen.

Jetzt hat Lautern 5:0 gewonnen und schon sind 4 Spieler von denen in der Top-Elf.

Nächste Woche gewinnt Freiburg 4:0 gegen den HSV und dann sind 5 Spieler von Freiburg drin oder was???

Schwachsinn!

Aber meiner Meinung nach fehlt hier ein Name ganz besonders: Jonathan Pitroipa !!!

Was der für Aktionen und Power am Wochenende hatte war einfach galaktisch (meine Meinung)

Und Barrios ist hier auch Fehl am Platz!!

ikko_frisch schrieb am 30.11.2010 - 22:02 Also Barrios gehört auf alle fälle in die 11!!!

marcel9401 schrieb am 30.11.2010 - 21:29 richtig ya konan gehört in die elf und nicht barrios und kangawa auch mats hummels muss nicht unbedingt rein ich fande breno an diesem spieltag besser!! für mich muss auch wiese ins tor der werder zu beginn gerettet hat

M1co92 schrieb am 30.11.2010 - 21:27 ja hier sind genau wie bei bundesliga.de sehr viiiele bvb fans die einfach immer ihre spieler reinvoten...

jonirainbow94 schrieb am 30.11.2010 - 20:04 richtig barris und kaga hat nix dort verloren..

wobei ich ya konan und schlaudrAFF gleich gut fand..

messi_the_best ich gib dir recht

messi_the_best schrieb am 30.11.2010 - 19:42 TOP ELF laut Kicker:

----------Sippel-----------

Lahm-----Amedick----Hummels

------Tymo----Tiffert------

Ilicevic--------------Reus

Almeida----Lakic----Ya Konan



Finde die Elf von Kicker besser ausgewählt. Ein Kagawa und Barrios haben nichts dort zu suchen. Bei Götze bin ich mir jetzt auch nicht sicher.

jonirainbow94 schrieb am 30.11.2010 - 18:55 welcher ***** hat barrios oder kagawa gewählt ?????

lasst euch nicht von 4 toren blenden !!!!!!!!

FCLaOla schrieb am 30.11.2010 - 18:22 Es ist lustig zu sehen, wie viele hier alle Spiele in voller Länge gesehen und die Weisheit mit Löffeln gegessen haben.

Sneijder_92 schrieb am 30.11.2010 - 18:19 Der Spieltag wird einfach nur von den Usern bestimmt und Dortmund hat eben nach Bayern die meisten Fans,somit ist das Ergebnis klar.

Antimon schrieb am 30.11.2010 - 18:11 Wird bei der TM Elf des Spieltages denn nur noch nach aktuellem Hype und persönlichen Vorlieben entschieden?



Wo sind Wiese, Dick, Breno und Ya Konan? Hummels beispielsweise bringt zwar immer solide bis gute Leistungen - aber bei diesem Spieltag gab es einige andere Abwehrspieler, die es eher verdient hätten in diese Elf gewählt worden zu sein.



Ich finde Pannas Vorschlag (50% User - 50% TM Team) sehr gut. Man kommt sich ja mittlerweile vor wie beim Eurovision Song Contest!

Panna schrieb am 30.11.2010 - 17:45 Objektivität wird nicht gerade großgeschrieben. Ein schmiedebach hat zwar kein Torgeschossen oder vorbereitet, aber was der ackert fürs 96er Spiel ist schon beeindruckend. Zudem baut er viele angriffe auf und verhindert das der gegner durch kommt. Seine zweikampfwerte sind sensationell gewesen wieder einmal.



Ya Konan sehe ich ebenfalls in der Elf des Tages, schade das Leistung nicht bevorzugt wird. 1 Tor selbst gemacht, Freiburg bekam ihn über 90 Minuten nicht in den griff, er bereitete 2 tore direkt vor.. besser geht es nicht.



Ich habe das Borussenduell gesehen, kagawa war nicht so präsent, Subotic offensiv gut, hummels war solide wie immer, Götze hat schöne älle gespielt, alles schön und gut... aber ich sage: Gladbach hatte trotzdem viel platz und raum erhalten und chancen gesucht... ich denke mit Götze und subotic wärs okay gewesen. Wenns um sicherheit hinten geht fallen mir neben dick (wie timo sagte) noch Pogatetz ein (sehr souverän und zweikampfstark)oder auch Geromel ein , welcher sehr viele zweikämpf gegen Wolfsburg gewann.



lautern gewinnt 5-0 ja, da sollte man schon sehen das es gegen Schalke mit einem millionenkader ist. Schalke war jetzt nicht so stark das sippel zurecht drin steht... Wiese auf jedenfall, das wäre die richtige entscheidung gewesen



Ich sage deswegen 50 % User entscheidung 50 % TM.de Team.. daraus eine mischung finden , wäre ideal.

blutaar schrieb am 30.11.2010 - 17:43 Die Top-Elf wird von Spieltag zu Spieltag immer skurriler. Schade, dass die TM-User offensichtlich nicht objektiv genug sind.



Sippel -> Wiese

Subotic -> Dick

Hummels -> Breno

Kagawa -> Fuchs/Ribery

Barrios -> Ya Konan



Der Rest geht so in Ordnung. Sicher hat da jeder zum Teil seine eigene Meinung aber was hier teilweise in der Elf des Tages steht ist lächerlich.

raphi09 schrieb am 30.11.2010 - 17:35 Da is jemand klar Kontra-BVB.

Man kann immer diskutieren, aber Fakt ist, Dortmund ist mit 7 Punkten vorsprung Tabellenführer und zu diesem Zeitpunkt hatte keine andere Mannschaft in der Geschichte der Bundesliga so viele Punkte.



Also wie gesagt, man kann immer diskutieren

Fabian-Gomez schrieb am 30.11.2010 - 17:10 ALTER !! die leute die subotic, kagawa und hummels gewählt haben ham doch keine augen im kopf! dafür hätte man lieber breno, dick oder geromel nenen sollen die tausend mal besser als hummels und subotic waren. und für kagawa hät man besser ribery oder trochowski nennen können kagawa war nämlich mega öde! und ya konan wär auch besser als barrios! die dortmund fans ham se doch nich mehr alle! ihr sollt nich euer gesamtes team in die 11 des tages setzen sondern die, die am besten am jeweiligen spieltag gespielt haben !

ALFR88 schrieb am 30.11.2010 - 17:03 da subotic aber beide großchancen für gladbach verursacht hat(auch wenns einmal ein klares foul war) gehört er ganz klar nicht in diese elf.hummels war überragend hinten drin

Machnus91 schrieb am 30.11.2010 - 16:40 Barrios würde ich auch durch Ya Konan ersetzen Kagawa durch Trochowski und ich hatte auch Wiese im Tor, na gut Subotic und Hummels sind mir nicht großartig aufgefallen, ich hatte sie nicht in meiner Elf. Jedoch Finde ich Subotic okay da er ja ein Tor erzielt hat und das ist immer ein guter Grund um in der Elf zu stehen.

executter schrieb am 30.11.2010 - 16:26 Ya Konan?

Seimi0704 schrieb am 30.11.2010 - 16:10 wieso immer dortmunder man braucht sich die innenverteidigung fast nie ansehen da hummels immer dabei ist und ich barrios nein danke

 

ALFR88 schrieb am 30.11.2010 - 15:54 sippel war beim kicker auch torwart.subotic war außer dem tor schlecht,seine nominierung ist ein witz, nicht die von hummels,der es sich diesmal verdient hat(wen interessiert da,dass er oft nicht ganz zurecht drin steht,man muss doch von spieltag zu spieltag gucken)

tiffert,tymoschuk und götze gehören da ebenfalls rein,über kagawa kann man streiten.

vorne ungefähr das gleiche,lakic und almeida(trotz platzverweis) sind richtig,barrios oder ya konan.

also,es gab schonmal unobjektivere und weniger nachvollziehbare teams.

Wollekarolle schrieb am 30.11.2010 - 15:48 Langsam reicht es mal mit den ganzen Dortmundern! Allein Hummels ist seit einigen Wochen schon die Frechheit überhaupt. Ich denke, die Dortmunder wählen immer nur die ersten 11 ihres Clubs, damit die Dortmunder auch ja einen Platz abbekommen! Naja, ich würde mir mehr Abwechslung wünschen. Natürlich leistunsbezogene Abwechslung!

sh4kzZ schrieb am 30.11.2010 - 15:26 Nur 2 Spieler die nicht vom BvB oder dem FCK sind!

Anstelle Sippels hätte man ebensogut Weidenfeller ins Tor stellen können, der hat auch 3 mal klasse gehalten, aber Sippel steht natürlich zurecht da. Über Hummels lässt sich wie immer Streiten aber ansonsten find ich diesmal die Anzahl an Dortmundern gerechtfertigt.