Die Top-Elf der internationalen Transfers

Transfermarkt.tv präsentiert die Top-Elf der internationalen Transfers. In dieser Auswahl stehen die Spieler, für die in der laufenden Wechselperiode positionsbezogen die höchsten Ablösesummen bezahlt wurden.

Anm. d. Red.: Der Transfer von Santi Cazorla zum FC Arsenal (19 Mio. €) konnte in dieser Top-Elf nicht berücksichtigt werden.

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Die Top-Elf der internationalen Transfers
ø-Rating: 4,1 von 9 Benutzern
Kommentare: 15
Aufrufe: 52.448

vom 07.08.2012
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (15):

SvG0815 schrieb am 20.09.2012 - 19:03 Weiß nicht, was soll mit van Persie sein? Falls Du wissen willst, warum er nicht in dieser Elf auftaucht: Er ist erst zehn Tage nach dem Dreh dieses Videos gewechselt.

rakitic44 schrieb am 20.09.2012 - 16:22 was ist mit robin van persie???????

marius07 schrieb am 05.09.2012 - 15:46 LAVEZZI!!  

BVBDortmund1909 schrieb am 16.08.2012 - 17:53 Sehe Hazard und Oscar nich im ZM genauso wie Kagawa auf links. Die Aufstellung ist viel zu Offensiv.

Kafrko schrieb am 08.08.2012 - 16:54 Die sogenannten "Top Elfs" sind keine Top Elfs sondern Ansammlungen teurer Spieler, egal ob gut oder schlecht!

-_-

kendo schrieb am 08.08.2012 - 14:31 @nd1710:

Wie viel Ablöse ist denn für Drogba geflossen?

Ach warte, 0€, stimmt ja.



 

nd1710 schrieb am 07.08.2012 - 20:52 wo ist drogba

nme17 schrieb am 07.08.2012 - 19:05 Wo sind Isla und Asamoah? Jeweils 18 mio, auch wenn Udine jeweils 50% zurück kauft.

MaxBo schrieb am 07.08.2012 - 18:56 Bin bei Oscar auch noch etwas skeptisch. Hab den Eindruck, dass brasilanische Spieler sofort weit über 15 mio. Wert sind wenn sie nur halbwegs vor die Kugel treten können.

18Liverpool92 schrieb am 07.08.2012 - 18:36 Borini war nicht teuer genug  

JamieCarragher1892 schrieb am 07.08.2012 - 18:29 Wo ist Borini ??

musicknower schrieb am 07.08.2012 - 18:07 Lampard wurde nicht abgegeben!!! Ja, schade, dass ihr das nicht erst morgen macht, dann wäre noch Santi Cazorla dabei!

DericD schrieb am 07.08.2012 - 18:01 Ben Foster besser als René Adler ?

Naja nur weil da Ablöse geflossen ist...

Quakeltiki schrieb am 07.08.2012 - 17:52 Einfach nur lächerlich und unvernünftig was die ganzen Ölscheichs mittlerweile zu zahlen bereit sind. 30-40 Mio für junge Spieler die noch nichts geleistet haben ist der helle Wahnsinn.

In der französischen/brasilianischen Liga zu treffen und dort aufgebaut zu werden ist nun mal was ganz anderes als sich als junger Bursche und Neuling beim CL-Sieger durchzusetzen, in der härtesten Liga (mMn).

Ich hoffe das findet auch irgendwann mal ein Ende.

Caballero schrieb am 07.08.2012 - 17:12 Schade, der Ton im Video ist manchmal total leise und nicht zu verstehen.

Ansonsten gute Elf, auch wenn ich Hazard nicht unbedingt im Zentralen Mittelfeld sehe. Da hätte man genauso gut Kagawa hinstellen können. Passt in meinen Augen besser.



Ansonsten natürlich besonders PSG herausstechend. Knapp 100 Millionen für 3 Spieler, und zwar 3 Spieler mit enormer Qualität, das ist schon stark.



Auch Chelsea hat mit Hazard und Oscar 2 gute Leute für die Zukunft geholt.

Ich hoffe, dass Oscar einschlägt wie eine Bombe