Ayhan Tumani im Interview

Tumani: „Bei Christoph Daum ist es ein Geben und Nehmen“

Der ehemalige Bundesliga-Profi Ayhan Tumani hat mittlerweile eine Trainerlaufbahn eingeschlagen. Zuletzt arbeitete der heute 40-Jährige als Co-Trainer von Christoph Daum bei Fenerbahçe Istanbul. Beim türkischen Club wurde die Meisterschaft um nur einen Punkt verpasst, zu wenig für die Verantwortlichen des Rekordmeisters. Im Transfermarkt.tv-Interview spricht der ehemals in Bielefeld und Hannover Aktive mit Tobias Picker über seine Zeit in Istanbul, die Arbeit mit Christoph Daum, seine Vorstellung von erfolgreichem Fußball und seine Ambitionen im Trainergeschäft Fuß zu fassen.

Zum Transfermarkt-Profil von: Ayhan Tumani

Hinweis: Bitte Javascript aktivieren oder die neueste Version des Flash-Players installieren.

Falls Sie einen Ad-Blocker installiert haben, so deaktivieren Sie diesen bitte vorrübergehend.
Titel: Ayhan Tumani im Interview
ø-Rating: 5,0 von 9 Benutzern
Kommentare: 1
Aufrufe: 10.258

vom 09.11.2011
Bewerten:


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.
Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können

KOMMENTARE (1):

RakTheKing schrieb am 10.11.2011 - 15:05 Herr Tumani hat auf mich einen sehr positiven Eindruck hinterlassen. Das meine ich nicht nur menschlich, sondern auch fachlich. Klasse Typ!